Business-Monitor

Samsung C49J890 im Test: Große Bildfläche beeindruckt

Der Samsung C49J890 ist ein LED-Monitor mit 1,2 Meter-Ultrabreitbild und zwei USB-C-Ports. Wir haben den Monitor im Testlabor geprüft.

© WEKA

Die 49 Zoll-Bilddiagonale samt Wölbung erleichtert das Arbeiten und die Übersicht bei mehreren geöffneten Anwendungsfenstern.

Jetzt kaufen
EUR 818,66

Pro

  • große Bildschirmfläche
  • gute Bildqualität
  • gute Ausstattung
  • Multitasking-Fähigkeiten

Contra

  • hoher Preis
  • großer Platzbedarf

Fazit

PC-Magazin Testurteil: gut; Preis/Leistung: befriedigend
80,0%

Ein Seitenverhältnis von 32:9, eine Bilddiagonale von 49 Zoll und eine Breite von 1,2 Metern – mit einem Standard-Monitor hat der Samsung C49J890 wenig gemeinsam. Derzeit bringt es nur der Samsung C49HG90 auf die gleichen XXL-Ausmaße, bedient aber die Gaming-Sparte, während der C49J890 als Business-Monitor antritt. Über seine 1.800R-Wölbung holt der 49-Zöller die Bildschimränder näher an den Betrachter heran und kombinierte das im Test mit guter Bildqualität und Ausstattung, zu der etwa eine Bildwiederholrate von 144 Hz und zwei USB-C-Ports zählen.

© WEKA

Über seine 1.800R-Wölbung holt der 49-Zöller die Bildschimränder näher an den Betrachter heran.

Durch sein ultrabreites Bild schafft es der C49J890, zwei 27-Zoll-Monitore vollständig zu ersetzen. Dazu kann der Samsung sein 3.840 x 1.080 Pixel auflösendes VA-Panel mittels PIP/PBP-Modus in zwei 16:9-Screens unterteilen, die jeweils eine Signalquelle (HDMI, DisplayPort oder USB-C) in Full-HD anzeigen.

© WEKA

An Anschlüssen mangelt es mit HDMI-IN, Display Port, je zweimal USB-C & USB 2.0, 1x USB 3.1 sowie Kopfhörerbuchse nicht.

Für noch mehr Multitasking sorgt der per OSD-Schnelltaste aktivierbare KVM-Switch. Zwei am Monitor angeschlossene Geräte lassen sich damit bequem über eine Tastatur und Maus bedienen.​

Fazit

Der Samsung C49J890 bietet eine einzigartige Syn­the­se aus Bildfläche und Business-Features. Negativ sind der hohe Preis und das Mehr an Platzbedarf verglichen mit einem Standard-TFT.

Samsung C49J890: Details

  • Preis: 1.000 Euro
  • Größe/Auflösung: 49 Zoll/3.840 x 1.080 Pixel
  • Maximale Helligkeit: 313 cd/m²
  • In-Bild-Kontrast: 4.225:1
  • Abw. Gamma/Farbtemp.: 23,1/5,5 Prozent
  • Typ. Stromverbrauch: 65 W (Standby 0,5 W)

© WEKA

Der Samsung C49J890 schneidet mit der Note gut ab.

Mehr zum Thema

Arbeitszeiterfassung

94,0%
Mit dem Reiner SCT Terminal 3 lassen sich Arbeitszeiterfassung und Zutrittskontrollen vereinfachen. Wir haben das…
Flachbildschirm

87,0%
Der 27-Zöller Samsung S27H850QFU bietet eine niedrige Reaktionszeit von 7 Sekunden und liefert mit dünnem Rahmen die…
Business-Monitor

80,0%
Der Acer ProDesigner PE320QK will ein Profi-Display für Kreative sein. Ob der PE320QK auch im Labor überzeugt, zeigt…
Business-Monitor

78,0%
Wir haben den Curved-Monitor LG 34UC99-W im Test. Die Testergebnisse empfehlen ihn für den Einsatz im…
Business-Monitor

83,0%
Der Philips P-Line 499P9H ist ein Monitor-Multitalent in XXL-Größe. Wir hatten den Monitor im Test und verraten, für wen…