ALPEN-Prinzip

Extra: E-Mail mit AHA-Effekt

2.8.2017 von Peter Schnoor

ca. 0:45 Min
Business-it
VG Wort Pixel
  1. Outlook-Zeitmanagement: So strukturieren Sie Arbeit und Alltag
  2. Outlook: Von der Notiz zur Aufgabe
  3. Outlook: Aufgaben und deren Zeitspanne
  4. Outlook: Was ist wichtig - eine ABC-Analyse
  5. Extra: E-Mail mit AHA-Effekt
  6. Extra: Das Eisenhower-Prinzip

Kommen Sie vor lauter E-Mails nicht mehr zum Arbeiten? Dann sollten Sie sich mal überlegen, ob Sie tatsächlich jederzeit per E-Mail erreichbar sein müssen.

Aktivieren Sie das Register Datei und wählen Sie dort die Optionen aus. Klicken Sie in den Kategorien auf E-Mail. Nehmen Sie alle Haken aus den Kontrollkästchen im Bereich Nachrichteneingang raus. Schon können Sie in Ruhe Ihre Aufgaben abarbeiten und dann zur gegebenen Zeit in den Posteingang schauen und Ihre E- Mails lesen. Wenden Sie dazu den AHA- Effekt an:

AHA 

  • Abfall: Das Beste und Zeitsparendste, was Sie mit eingehenden Mails tun können: löschen. Löschen Sie alles, was Sie unbedenklich löschen können. 
  • Sofortiges Handeln: Wichtige Nachrichten, die auch dringlich sind, bearbeiten Sie sofort. Auch Nachrichten, die Sie in kürzester Zeit beantworten können, erledigen Sie unmittelbar.
  • Ablage: Wenn die Bearbeitung einer Nachricht mehr als fünf Minuten dauern würde und nicht sofort erledigt werden muss, sortieren Sie diese in den Unterordner Ablage. Durch die Suchfunktionen von Outlook finden Sie die abgelegte Nachricht jederzeit schnell wieder.
Outlook-Optionen
Lassen Sie sich nicht durch dauernde Nachrichteneingänge stören. Schalten Sie alle Hinweise beim Eintreffen einer neuen E-Mail aus.
© Microsoft
Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Google,Microsoft,Sonne,Gewitter,Wolke,Verlust,Gewinn

Große Abrechnung

Microsoft verliert, Google gewinnt

Gewinner und Verlierer: Google steigert seinen Umsatz um 22 Prozent, Microsoft dagegen streicht 18.000 Stellen.

Windows 10 - Startmenü

Tipp

Windows 10: E-Mail-Ordner im Startmenü anzeigen

Unser Tipp zeigt, wie Sie im Startmenü von Windows 10 einzelne E-Mail-Ordner anheften.

Sich selbst Hacken - Shutterstock 128298662

KB3114409 wird zurückgezogen

Outlook-Probleme nach Windows Update: Bluescreen und…

Das aktuelle Windows Update KB3114409 macht Probleme mit Outlook 2010. Das Mail-Programm startet nach einem Bluescreen nur im abgesicherten Modus.

Outlook auf mehreren PCs

Microsoft

Outlook-Suche: Aktuelle Windows Updates lösen Probleme

Windows-Nutzer haben seit dem 13. Juni Probleme mit der Outlook-Suche. Microsoft liefert fast einen Monat später Updates zum Beheben der Fehler.

Screenshot Win-10-Gruppenrichtlinien Computer sperren

Business

Windows 10: PCs sperren mit Gruppenrichtlinien - so…

Für mehr Sicherheit lassen sich für Windows-10-PCs zeitgesteuerte Sperren einrichten. Wir zeigen, wie Sie diese Sperren mit Gruppenrichtlinien…