Druck-Dienstleister

Brother

21.8.2014 von Anja Eichelsdörfer

ca. 1:05 Min
Business-it
VG Wort Pixel
  1. MPS-Konzepte in der Marktübersicht
  2. Brother
  3. Canon
  4. Dell
  5. Epson
  6. HP
  7. KYOCERA
  8. Lexmark
  9. OKI
  10. Ricoh
  11. Samsung
  12. UTAX
  13. Xerox

Brother Leasing als Rundum-sorglos- Paket bietet flexible Laufzeiten von 36, 48 oder 60 Monaten sowie Transparenz und Kalkulierbarkeit von Druckkosten. Neben den regelmäßig in Rechnung gestellten Leasingraten fallen ansonsten nur die Kosten für die tatsächlich gedruckten Seiten an, die automatisch gezählt werden. Zudem entfallen mit dem "Null-Prozent-Leasing"-Angebot von Brother sämtliche Aufschläge für Finanzierung, Verwaltung und, ganz entscheidend, jegliche Aufwendungen für Zinsen. Wartungsarbeiten sind in der Leasingrate enthalten und werden während der Laufzeit durch Brother abgedeckt.

Brother Easy Print Pro ist die ideale Lösung für diejenigen, die ihr Druckvolumen sehr genau kennen. Im Vergleich zum Brother Leasing wird hier die Hardware gekauft und der Händler vereinbart einen volumenabhängigen Seitenpreis, der im Voraus bezahlt wird. Die Vertragslaufzeit ist flexibel ab 12 Monaten vereinbar. Wartungskosten sind im Seitenpreis enthalten. Eventuell anfallende Servicearbeiten sind durch Brother abgedeckt.

Bei Bedarf wird das Gerät vor Ort repariert oder ausgetauscht. Brother All In Print ist das "MPS-Programm" mit dem Hochleistungsdrucker HL-S7000DN für Vieldrucker. Wie beim Brother Easy Print Pro, wird ein volumenabhängiger Seitenpreis vereinbart und im Voraus bezahlt. Der HL-S7000DN schlägt jedoch mit nur einem Euro zu Buche.

Auch hier werden Garantie und Service durch Brother gesichert. Bei allen Print-Smart-Lösungen erfolgt die Lieferung des Verbrauchsmaterial automatisch und frei Haus direkt zum Endkunden.

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Endgeräte,Testen,Open Device Lab

Qualitätssicherung

Open Device Labs als Test-Alternative

Open Device Labs bieten eine einfache, effiziente und sympathische Alternative zum eigenen, kostspieligen Gerätepark.

DELL C2665DNF

All-in-One-Drucker

DELL C2665DNF im Test

Der All-In-One von Dell (zusätzliche Papierkassette, WLAN-Steckmodul) ist eine vielseitige Dokumentenzentrale für kleine Arbeitsgruppen.

kyocera

Multifunktionsdrucker

Kyocera M6526cdn im Test

Der Kyocera M6526cdn zeigt im Test, dass er ein flottes Multifunktionsgerät ist, das nicht nur sehr solide verarbeitet ist, sondern auch mit vielen…

Samsung ProXpress C2620DW

Druckertest

Samsung ProXpress C2620DW & C2670FW im Test

Es ist fast schon Tradition, dass die Single-Function-Drucker bei Samsung noch einen großen Multifunktionsbruder an die Seite gestellt bekommen, wie…

Zyxel NAS540 - Test

NAS

Zyxel NAS540 im Test

Mit der NAS540 bietet Zyxel die derzeit günstigste 4-Bay-NAS im Handel an. Auch die weitere Ausstattung des Geräts kann sich sehen lassen.