Kaufmännische Software

Lexware Kassenbuch 2019 (Version 18.00) im Test

Mit der aktellen Version 2019 von Lexware Kassenbuch hat man einen sehr schnellen Überblick über die Kassensituation und vieles mehr. Hier unser Test.

lexware_kassenbuch-2019_packshot

© Lexware

Mit dem lexware kassenbuch 2019 arbeitet es sich bequem, sicher und steuerrechtlich zuverlässig.

Jetzt kaufen
EUR 77,99

Pro

  • einfache Anwendung
  • umfangreiche Kontrollfunktionen
  • Führung von bis zu 5 Betriebskassen
  • Schnittstelle zu lexware buchhaltung
  • Buchungsjournal

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: sehr gut; Preis/Leistung: sehr gut
93,0%

Mit zahlreichen Erleichterungen sorgt Lexware Kassenbuch 2019 dafür, dass die Kassenführung schnell erledigt ist. Wenige Handgriffe genügen, um den Kassenabschluss durchzuführen oder die Zahlen für die Umsatzsteuer zusammenzustellen. Ebenfalls stark vereinfacht ist der Kassensturz. Hier lassen sich mit wenigen Klicks, Bargeldbestände zählen und ordnungsgemäß zu dokumentieren.

Wer bereits Buchhaltungserfahrung hat, kommt mit der Software schnell zurecht, denn die Eingabemaske ähnelt den gängigen Buchhaltungsprogrammen. Wiederkehrende Buchungen, vorbelegte Buchungstexte und automatische Buchungsnummern verkürzen den Aufwand im Tagesgeschäft. Bei der Dateneingabe unterstützt zudem eine automatische Ausfüllhilfe die Arbeit.

lexware_kassenbuch-2019_screenshot

© Lexware

Wer die Belege mit den Buchungssätzen speichert, kann Geschäftsvorgänge auch später nachvollziehen.

Wer parallel mit dem Schwesterprodukt Lexware Buchhaltung arbeitet, kann Barvorgänge aus der Kasse direkt in den Buchungsstapel übernehmen. Das grafische Business Cockpit vermittelt einen schnellen Überblick über die aktuelle Kassensituation.

Mit Blick auf die druckorientierten Auswertungen hat die Software Standards wie das Kassenbuch oder Primanota in petto. Letztere ist eine dem Buchungsjournal ähnliche Aufstellung der verbuchten Geschäftsvorgänge. Lexware Kassenbuch stellt personalisierte Quittungen aus. Buchungen lassen sich um Belege oder Kostenstellen ergänzen. Die Software arbeitet bequem, sicher und steuerrechtlich zuverlässig. Unterstützt werden dabei bis zu fünf verschiedene Betriebskassen.

Fazit

Das Lexware Kassenbuch ist schlank, rechtssicher und lässt sich ganz einfach, weil intuitiv, bedienen.

Lexware Kassenbuch 2019: Weitere Details

Preis: 8,21 Euro/Monat; 98,53 Euro/Jahr

Systemvoraussetzungen: Win Vista, 7, 8.1, 10 

Besonderheiten: Hoher Bedienungskomfort, geringer Eingabeaufwand, effizientes Zusammenspiel mit der Finanzbuchhaltung, hohes Sicherheitsniveau, erfüllt gesetzliche Vorgaben.

siegel_pcm_b-it_5_19_sehr-gut

© WEKA

Die Software lexmark kassenbuch 2019 (Version 18.00) schneidet mit der Note "sehr gut" ab.

Mehr zum Thema

lexware-hausverwalter-2019-plus_3d-packshot
Kaufmännische Software

94,0%
Die Software hilft Verwaltern und Eigentümer die komplexen Anforderungen einer Hausverwaltung zu bewältigen. Hier unser…
lexware-lohn-gehalt-2019_packshot_3d
Finanz-Software

96,0%
Bei der Lohnabrechnung mit Lexware Lohn+Gehalt 2019 führt ein Assistent schrittweise durch den Verarbeitungs-Parcours.…
lexware-archivierung_einklinker
Kaufmännischer Online-Dienst

90,0%
Mit dem Online-Dienst Lexware archivierung gelingt die sichere elektronische Archivierung von Dokumenten bis hin zu…
packshot_lexware-reisekosten-pro-2019-2d
Kaufmännische Software

90,0%
Lexware reisekosten pro 2019 vereinfacht den Verwaltungsaufwand von aufwendigen Abrechnungen bei Geschäftsreisen. Lesen…
star-finanz_starmoney-business-9_packshot
Finanz-Software

94,0%
Star Finanz StarMoney Business 9 hilft Unternehmen, Selbstständigen und Vereinen Finanzen professionell zu verwalten.…