Kaufmännische Software

Lexware faktura+auftrag 2019 im Test: Flexible Auftragsbearbeitung

27.11.2018 von Björn Lorenz

Wir haben die kaufmännische Software Lexware faktura+auftrag 2019 im Test. Die neue Version bietet u. a. die Anpassung an die neue DSGVO.

ca. 0:45 Min
Business-it
lexware-faktura-auftrag-2019_packshot
In der neuen Version 2019 von Lexware faktura + auftrag gibt es mehr Raum, um Dokumente individuell auszurichten.
© Lexware

Pro

  • einfache Bedienung
  • ausbaufähig
  • Unterstützung von Smartphones
  • inkl. Lagerverwaltung mit Bestandsführung
  • Schnittstellen
  • angepasst an die neue DSGVO

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: sehr gut; Preis/Leistung: sehr gut


96,0%

Lexware faktura+auftrag 2019 ist als kaufmännische Einstiegslösung für Selbstständige und Kleinbetriebe konzipiert. Wächst das Unternehmen, lassen sich die Daten auf größere Versionen migrieren. Neben der Auftragsbearbeitung sind Online-Banking und die Lagerverwaltung mit Bestandsführung an Bord. Schnittstellen bestehen unter anderem zur Lexware buchhaltung, dem Steuerberater (DATEV) und zu diversen Online-Diensten – etwa für signierte elektronische Rechnungen. 

lexware-faktura-auftrag-2019_screenshot
Die grafische Bedienoberfläche von Lexware faktura + auftrag 2019 ist übersichtlich und nahezu selbsterklärend aufgebaut.
© Lexware

Sind Firmen-, Kunden- und Artikeldaten einmal erfasst, ist die Auftragsbearbeitung ein Klacks. Alle wichtigen Angaben für Angebote und Rechnungen lassen sich über Menüs zusammenklicken. In der neuen Version 2019 gibt es mehr Raum, um Dokumente individuell auszurichten. So können etwa Kundenrabatte eingeräumt oder Artikelbeschreibungen an Kundenvorgaben angepasst werden. Eine weitere Neuerung betrifft die Anpassung an die DSGVO.

Fazit

faktura+auftrag ist eine solide Auftragsbearbeitung mit einem hohen Funktionsumfang. Hervorzuheben sind die Ausbaufähigkeit und die flexible Unterstützung von Smartphones.

Lexware faktura+auftrag 2019: Details

  • Preis: 155,65 Euro Jahresversion oder 12,97 Euro monatlich.
  • Systemvoraussetzungen: Win Vista, 7, 8.1, 10 
  • Besonderheiten: Effiziente Eingabehilfen, professionelles Berichtswesen, übersichtliche Benutzerführung, mobile App
siegel_PCM B&IT 1/19 sehr gut
Die kaufmännische Software Lexware faktura + auftrag 2019 erreichte im Test die Note "sehr gut".
© WEKA
Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Lexware reisekosten 2018

Kaufmännische Software

Lexware reisekosten 2018 im Test

93,0%

Die Reisekostenabrechnung Lexware reisekosten 2018 entlastet Geschäftsreisende und konnte im Test mit Aktualität und einfacher Bedienung überzeugen.

intrexx_plattformen

Intranet

intrexx 18.03 im Test: Unternehmensportale bequem umsetzen

95,0%

Das Portalsystem intrexx 18.03 gestaltet einen einfachen Zugang zu Informationen und Geschäftsprozessen. Lesen Sie hier unseren Test.

lexware_buchhaltung-2019_packshot

Kaufmännische Software

Lexware buchhaltung 2019 im Test: Buchen wie die Profis

96,0%

Lexware buchhaltung 2019 unterstützt Freiberufler und kleine Betriebe bei der notwendigen Buchhaltung. Wir haben die neue Version im Test.

packshot_lexware-reisekosten-pro-2019-2d

Kaufmännische Software

Lexware reisekosten pro 2019 im Test

90,0%

Lexware reisekosten pro 2019 vereinfacht den Verwaltungsaufwand von aufwendigen Abrechnungen bei Geschäftsreisen. Lesen Sie unseren Test.

lexware_kassenbuch-2019_packshot

Kaufmännische Software

Lexware Kassenbuch 2019 (Version 18.00) im Test

93,0%

Mit der aktellen Version 2019 von Lexware Kassenbuch hat man einen sehr schnellen Überblick über die Kassensituation und vieles mehr. Hier unser Test.