Kaufmännische Software

Lexware business plus 2020 im Test

1.5.2020 von Björn Lorenz

Lexware business plus 2020 fasst für kleine Unternehmen Auftragsbearbeitung und Finanzbuchhaltung zusammen. Wir haben den Doppelpack im Test.

ca. 0:40 Min
Business-it
lexware-business-plus-2020_packshot
Lexware business plus 2020 vereint zwei Softwares in einer Gesamtlösung: Lexware faktura+auftrag plus und Lexware Buchhalter plus mit intelligentem Cloud-Services.
© Lexware
EUR 199,03
Jetzt kaufen

Pro

  • Ausstattung
  • Schnittstellen
  • Anwenderunterstützung
  • Eingabehilfen
  • Cloud-Dienste
  • mobile Apps
  • Management Dashboards

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: sehr gut; Preis/Leistung: sehr gut


95,0%

Viele kleinere Unternehmen buchen ihre Belege selbst, überlassen die Buchhaltung jedoch einem Spezialisten. Genau für sie ist das kaufmännische Komplettpaket Lexware business plus 2020 gedacht. Die Software fasst Auftragsbearbeitung und Finanzbuchhaltung zusammen, wodurch Anwender von integrierten Prozessen profitieren. So landen beispielsweise Rechnungen automatisch im Buchungsstapel und lassen sich anschließend per Mausklick verbuchen.

lexware-business-plus-2020_screenshot
Die integrierten Management Dashboards von Lexware business plus 2020 zeigen anschaulich den aktuellen Finanz- und Auftragsstatus.
© Lexware

Beide Programmbereiche sind großzügig ausgestattet: Funktionen wie Budgetverwaltung oder Kostenstellenrechnung sieht man bei Einstiegslösungen nicht gerade häufig. Ein weiterer Pluspunkt sind die integrierten Management Dashboards, die den aktuellen Finanz- und Auftragsstatus widerspiegeln. In der aktuellen Version ist unter anderem der E-Mail-Versand von elektronischen Belegen im XRechnungs- beziehungsweise ZUGFeRD-Format hinzugekommen.

Fazit:

Mit einer ausgeklügelten Anwenderunterstützung macht es Lexware business kaufmännischen Einsteigern leicht. Obwohl die Strukturen professionell sind, ist die Software leicht zu erlernen.

Jetzt testen

Online_Lexware-lexoffice-Lohn-und-Gehalt_OnlineLabel

50% Rabatt in den ersten 12 Monaten

lexoffice: PC Magazin Vorteilsangebot

Mit lexoffice erledigen Sie Lohnabrechnungen im Handumdrehen.

Lexware business plus 2020 Details:

  • Preis: 32,01 Euro monatliche Nutzungsgebühr oder 384,13 Kaufpreis Jahres-Version.
  • Systemvoraussetzungen: Windows 7, 8.1, 10 
  • Besonderheiten: umfangreich ausgestattet, vorbildliche Schnittstellenausstattung, viele Eingabehilfen, Cloud-Dienste und mobile App
b-und-it-0520-sehr-gut
Lexware business plus 2020 erreichte im Test mit 95 von 100 Punkten die Bestnote "Sehr gut".
© WEKA
Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

lexware-lohn-gehalt-2019_packshot_3d

Finanz-Software

Lexware Lohn+Gehalt 2019 im Test

96,0%

Bei der Lohnabrechnung mit Lexware Lohn+Gehalt 2019 führt ein Assistent schrittweise durch den Verarbeitungs-Parcours. Unser Test der Software.

star-finanz_starmoney-business-9_packshot

Finanz-Software

Star Finanz StarMoney Business 9 im Test

94,0%

Star Finanz StarMoney Business 9 hilft Unternehmen, Selbstständigen und Vereinen Finanzen professionell zu verwalten. Wir haben die Software im Test.

haufe-zeugnis-manager-pro_packshot

Kaufmännische Software

Haufe Zeugnis Manager Professional im Test

94,0%

Der aktuelle Haufe Zeugnis Manager Professional bietet ein umfangreiches Zeugnismanagement mit entsprechenden Vorlagen. Wir haben die Software…

lexware-faktura-auftrag-2020-packshot

Kaufmännische Software

Lexware faktura + auftrag 2020 im Test

97,0%

Die kaufmännische Software Lexware faktura + auftrag 2020 ermöglicht sowohl stationär als auch mobil eine flexible Auftragsbearbeitung. Der Test.

haufe-steuer-office

Kaufmännischer Cloud-Dienst

Haufe Steuer Office Excellence im Test

95,0%

Haufe Steuer Office Excellence ist wie ein digitaler Unternehmensberater für Steuerkanzleien. Wir haben den Cloud-Dienst im Test.