Kaufmännischer Online-Dienst

Lexware archivierung: Das papierlose Büro im Test

Mit dem Online-Dienst Lexware archivierung gelingt die sichere elektronische Archivierung von Dokumenten bis hin zu Steuerdokumenten in wenigen Schritten.

lexware-archivierung_einklinker

© Lexware

Durch die Cloud-basierte Archivierungslösung von Lexware hat man auch unterwegs immer Zugriff auf das Datenarchiv.

Pro

  • rechtskonforme Archivierung
  • einfache Integration in Systemumfelder
  • effiziente Arbeitsweise
  • Volltextsuche
  • Zugriff per Web-Browser oder App

Contra

Fazit

Testergebnis PC-Magazin: sehr gut; Preis/Leistung: sehr gut
90,0%

Elektronische Dokumente sparen nicht nur Platz, sondern auch Zeit und Geld. Doch die elektronische Archivierung ist anspruchsvoll; zumindest, wenn es dabei um Steuerdokumente geht. Für eine revisionssichere Aufbewahrung reichen Dateiordner auf der Festplatte oder ein einfacher Online-Speicher aber nicht aus. Der Cloud-Dienst Lexware archivierung stellt Speicherplatz und alle geforderten Funktionen online bereit – ohne teure Archivierungs-Software, ganz einfach auf Mietbasis. Die Einrichtung ist simpel: Über den Archivierungs-Assistenten werden die Ordner auf der Festplatte ausgewählt, deren Inhalt zu archivieren ist. Alle dort abgelegten Dokumente überträgt das Tool automatisch in das Online-Archiv. 

lexware-archivierung_screenshot

© Lexware

Für die automatische Archivierung genügt es, die relevanten Dokumente in Ordnern zu speichern.

Wer parallel die kaufmännischen Lösungen von Lexware einsetzt, kann ausgehende Rechnungen oder die Unterlagen zum Jahresabschluss automatisch archivieren. Anschließend lassen sich die Dokumente ganz einfach per Volltext-Suche recherchieren. Zu den neuesten Funktionen gehört die E-Mail-Archivierung. Die ist vor allem deshalb wichtig, weil im Zweifel aus steuerrechtlicher Sicht der gesamte kaufmännische Vorgang aufzubewahren ist. Also auch der Schriftverkehr. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Versionierung: Dass jede Änderung an den Dokumenten penibel protokolliert wird, gehört zu den zentralen Vorgaben des Finanzamts. Auf die archivierten Daten kann wahlweise per Web-Brow­ser oder App zugegriffen werden.

Fazit:

Lexware archivierung ist schnell eingerichtet und einfach zu bedienen. Archivierte Dokumente werden steuerrechtlich sicher aufbewahrt.

Lexware archivierung: Weitere Details

  • Preis: 23,68 Euro monatliche Grundgebühr
  • Systemvoraussetzungen: Webbrowser
  • App: iOS 
  • Besonderheiten: rechtskonforme Archivierung, einfache Integration ins Systemumfeld, effiziente Arbeitsweise, Belege im Volltext
siegel_pcm_b-und-it_4_19_sehr-gut

© WEKA

Lexware archivierung schneidet mit der Note "sehr gut" ab.

Mehr zum Thema

packshot_haufe-zeugnis-manager-premium
Kaufmännische Software

94,0%
Anhand von Textbausteinen erstellt der aktualisierte Zeugnis Manager Premium von Haufe rechtssichere Arbeitszeugnisse.…
packshot_linear-vereinsverwaltung-premium
Kaufmännische Software

90,0%
Mit der Linear Vereinsverwaltung Premium 2019 lassen sich die Papierarbeiten in einem Verein auf ein Minimum reduzieren.…
lexware-hausverwalter-2019-plus_3d-packshot
Kaufmännische Software

94,0%
Die Software hilft Verwaltern und Eigentümer die komplexen Anforderungen einer Hausverwaltung zu bewältigen. Hier unser…
lexware-lohn-gehalt-2019_packshot_3d
Finanz-Software

96,0%
Bei der Lohnabrechnung mit Lexware Lohn+Gehalt 2019 führt ein Assistent schrittweise durch den Verarbeitungs-Parcours.…
packshot_lexware-reisekosten-pro-2019-2d
Kaufmännische Software

90,0%
Lexware reisekosten pro 2019 vereinfacht den Verwaltungsaufwand von aufwendigen Abrechnungen bei Geschäftsreisen. Lesen…