Kaufmännische Software

Haufe Zeugnis Manager Professional im Test

Der aktuelle Haufe Zeugnis Manager Professional bietet ein umfangreiches Zeugnismanagement mit entsprechenden Vorlagen. Wir haben die Software im Test.

© Haufe

Der Zeugnis Manager Professional von Haufe bietet für die Ausstellung von Arbeitszeugnissen einen umfangreichen Fundus von rechtssicheren, vorformulierten Texten.

Pro

  • einfache Bedienung
  • Vorlagen und Textbausteine
  • individuelle Anpassung
  • Archiv
  • Zeugnisse auch in englischer Sprache

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: sehr gut; Preis/Leistungsverhältnis: sehr gut
94,0%

Arbeitszeugnisse sind mit vielen rechtlichen Fallstricken gepflastert und werden gerade in kleineren Betrieben gern auf die lange Bank geschoben. Mit dem Haufe Zeugnis Manager Professional lassen sich arbeitsrechtliche Lücken schnell schließen. Bis zu 100 Arbeitszeugnisse kann man mit dem Cloud-Dienst pro Jahr erstellen, was sogar für so manchem Mittelständler reichen sollte. ​

© Haufe

Über die integrierte Personenverwaltung mit Dokumentenarchiv hat man z.B. schnell Zugriff auf bereits erstellte Beurteilungen.

Basis hierfür sind rund 12.000 Textbausteine, aus denen Anwender Schritt für Schritt das Arbeitszeugnis zusammenklicken. Welcher Text zum Einsatz kommt, richtet sich unter anderem nach der Qualifikation und der erfassten Bewertung des Mitarbeiters. Jedes Zeugnis lässt sich individuell anpassen – etwa mit einer konkreten Jobbeschreibung – und als Vorlage online speichern. Ergänzend zum Generator liefert der Haufe Zeugnis Manager einige Workflows mit, über die sich der Abstimmungsprozess zwischen Personalabteilung und den Vorgesetzten aus den Fachabteilungen steuern lässt. ​

© WEKA

Die vorgefertigten Vorlagen vom Haufe Zeugnis Manager Professional lassen sich direkt bei der Bearbeitung an den jeweiligen Fall anpassen.

Auf abgeschlossene Vorgänge und archivierte Zeugnisse kann man direkt aus dem Startfenster heraus zugreifen. Zusätzlich sorgen Erinnerungen per E-Mail dafür, dass kein Vorgang versehentlich liegen bleibt. Ein weiterer Pluspunkt: Arbeitszeugnisse lassen sich bei Bedarf auch in englischer Sprache erstellen.

Fazit:

​Der Haufe Zeugnis Manager Professional umfasst drei Lizenzen und ist damit für Personalabteilungen in kleinen und mittelständischen Betrieben geeignet. Unternehmen sparen durch die effizienten Prozesse viel Zeit und vermeiden rechtliche Auseinandersetzungen. Der Dienst ist einfach zu bedienen und sehr effizient. ​

Haufe Zeugnis Manager Pro Details:

  • Preis: 1.225 Euro Jahresgebühr
  • Systemvoraussetzungen: aktueller Browser 
  • Besonderheiten: effizienter Abstimmungsprozess, umfangreicher Fundus vorformulierter Texte, rechtssichere Formulierungen, flexible Einsatzmöglichkeiten.

© WEKA

Haufe Zeugnis Manager Professional erreichte in unserem Test die Note "Sehr gut".

Mehr zum Thema

Kaufmännische Software

94,0%
Anhand von Textbausteinen erstellt der aktualisierte Zeugnis Manager Premium von Haufe rechtssichere Arbeitszeugnisse.…
Kaufmännische Software

93,0%
Mit der aktellen Version 2019 von Lexware Kassenbuch hat man einen sehr schnellen Überblick über die Kassensituation und…
Kaufmännische Anwendung

95,0%
Bei dem elektronischen Fahrtenbuch von Lexware werden die Fahrdaten automatisch vom Fahrzeug in die Cloud zur weiteren…
Datenrettung

87,0%
Die Technician-Version von Stellar Data Recovery 9 ist die Profi-Version der Datenrettungs-Software. Wir haben sie im…
Kaufmännische Software

97,0%
Die kaufmännische Software Lexware faktura + auftrag 2020 ermöglicht sowohl stationär als auch mobil eine flexible…