Software

Haufe Steuer Office Gold im Test

24.3.2013 von Björn Lorenz

Das Steuerrecht ist derart kompliziert, dass selbst Finanzbeamte oft nicht mehr durchblicken. Der Cloud-Service Haufe Steuer Office Gold kombiniert Fachwissen mit Weiterbildung und verschafft Steuerberaterkanzleien einen Informationsvorteil.

ca. 1:20 Min
Business-it
VG Wort Pixel
Haufe Steuer Office Gold
Haufe Steuer Office Gold
© Hersteller

Pro

  • gute Ausstattung
  • übersichtlich
  • Online-Seminare

Contra

Wer sich als Steuerberater selbstständig machen will, benötigt eine solide Grundausstattung: Steuersoftware, einen soliden Partner für die Weiterbildung und viele hundert Regalmeter für die Fachliteratur stehen dabei ganz oben auf der Einkaufsliste. Zum Glück geht es auch einfacher: Haufe Steuer Office Gold ist ein Komplettpaket für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Es besteht aus einem umfangreichen Fachinformationssystem, unzähligen Arbeitshilfen, Software und einem ausgeklügelten Weiterbildungsprogramm. Der Cloud-Service läuft unabhängig vom Betriebssystem mit gängigen Webbrowsern. Das Paket enthält fünf Lizenzen.

Trotz des immensen Umfangs ist Steuer Office Gold gradlinig gestaltet. Die verschiedenen Informationsbereiche sind in Container klar voneinander getrennt. Hinzu kommt eine leistungsstarke Volltextsuche, die ähnliche Begriffe findet und mehrstufige Abfragen erlaubt. Fachbeiträge und Arbeitshilfen sind sorgfältig verlinkt.

Buchhaltung in der Cloud

Das Fachinformationssystem ist praxisnah und lässt es dabei nicht an juristischer Tiefe mangeln. Lexika oder Handbücher erklären alltägliche Fragen, die zahlreichen Kommentare liefern Detailwissen. Hinzu kommen Rechtsquellen wie etwa Urteile oder Verwaltungsanweisungen. Besonders nützlich sind die mehr als 2500 Arbeitshilfen.

Eine Besonderheit des Steuer Office Gold ist die geschickte Verknüpfung von Fachinformation und Fortbildung. 24 Online-Seminare sind im Jahrespreis des Cloud-Services enthalten, die sich um aktuelle Beratungs-Brennpunkte drehen. E-Trainings sind interaktive Lernprogramme, mit denen sich Anwender selbst in steuerrechtliche Themen einarbeiten können. Zertifikate und Leistungsnachweise belegen die Teilnahme.

Fazit

Software, Fachliteratur, Weiterbildung - mit dem Haufe Steuer Office Gold müssen sichSteuerberater darüber keine Gedanken mehr machen. Das Paket ist so umfassend ausgestattet, dass inhaltlich keine Fragen offenbleiben. Cloud sei Dank lässt sich das Angebot flexibel zu jeder Zeit an jedem Ort nutzen.

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Outlook 2010 haben Sie alle Kontakte übersichtlich im Blick.

Import, Export, Freigabe & Co.

Outlook 2010: Kontakte richtig organisieren - 10 Tipps

Mit uns bekommen Sie Outlook 2010 in den Griff. Lesen Sie alles über Kontakte und das Management von Visitenkarten und mehr.

Screenshot: Lexoffice

Rechnungen und Buchhaltung

Lexware LexOffice im Test

LexOffice ist ein Cloud-Service, der speziell auf Einsteiger und Einzelkämpfer zugeschnitten ist. Wir haben den Dienst im Test.

Screenshot: Lexware Financial Office 2015

Kaufmännisches Komplettpaket

Lexware Financial Office 2015 im Test

Wir haben Lexware Financial Office 2015 im Test: Im Kerngeschäft überzeugt die kaufmännische Software mit durchdachten Prozessen.

Lexware Warenwirtschaft Premium 2015 - Packshot

Mobiler Postschalter

Lexware Warenwirtschaft Premium 2015 im Test

Bei Warenwirtschaft Premium 2015 arbeitet Lexware weiter fleißig daran, klassische Systembrüche zu beseitigen. Wir haben den Test.

Die Aufgabenverwaltung von Intrexx 7

Unternehmensportale bequem umsetzen

Intrexx 7 im Test

Integrationsplattform, Wissensportal, mobile Entwicklungsumgebung - Intrexx 7 hat viele Gesichter. Wir haben Intrexx 7 im Test.