Kaufmännische Software

Haufe Personal Office Platin im Test

Das Haufe Personal Office Platin weiß auf nahezu alle Fragen zum Personalwesen eine Antwort. Wir haben die Software im Test.

© Haufe

Haufe Personal Office Platin beantwortet nahezu alle Fragen zum Personalwesen.

Pro

  • Office-Integration
  • umfangreiches Kompendium
  • Weiterbildungsangebote
  • Volltextsuche
  • für Rechner, Notebooks und Tablets

Contra

  • Anschaffungskosten

Fazit

Haufe Personal Office Platin erreichte im Test mit 93 von 100 möglichen Punkten die Bestwertung "sehr gut". Das Preis/Leistungsverhältnis wurde mit "sehr gut" beurteilt.

Lohnabrechnung, Mitarbeiterentwicklung, Arbeitsrecht, digitale Arbeitsplätze: Das Personalwesen ist so vielfältig wie kaum ein anderer Bereich. Profis sollten dementsprechend breit aufgestellt sein. Das Haufe Personal Office Platin unterstützt dabei mit Fachwissen, vielen Arbeitshilfen und exklusiven Weiterbildungsangeboten. Der Cloud-Dienst ist übersichtlich strukturiert und lässt sich auf Notebooks und Tablets gleichermaßen gut nutzen. Wie bei einer Nachrichtenseite kann man sich über Themenschwerpunkte intuitiv in neue Themen einarbeiten. Wenn spezielle Fragestellungen zu beantworten sind, führt die Volltextsuche am schnellsten zum Ziel. Da die Inhalte sorgfältig verlinkt sind, ist eine umfassende Einarbeitung gewährleistet.

© Haufe

Das Online-Fachinformationssystem lässt sich auf allen Endgeräten nutzen.

Inhaltlich gibt es kein anderes Fachinformationssystem, das mehr anzubieten hat: So gehören mehr als 6500 Gesetze, 13 Fachkommentare und weitere Handbücher zur Grundausstattung. In der Platin-Version sind die Arbeitshilfen dabei besonders gut ausgestattet. Hier profitieren die Nutzer beispielsweise von rechtssicheren, intelligenten Tools zu Bewerbergesprächen, Abmahnungen oder Scheinselbstständigkeit. Das Weiterbildungsangebot umfasst unter anderem E-Trainings, einen direkten Draht zu Experten und 50 Online-Seminare pro Jahr.

Fazit:

Das Haufe Personal Office Platin weiß auf nahezu alle Fragen zum Personalwesen eine Antwort und ist trotz des gewaltigen Umfangs einfach zu nutzen. Besonders gut gefallen haben uns die intelligenten Wizards, die Personalmitarbeiter in alltäglichen Situationen begleiten.

Haufe Personal Office Platin Details:

  • Preis: 2.991 Euro pro Jahr
  • Systemvoraussetzungen: gängiger Web­browser, Microsoft Office und Adobe PDF, um die Arbeitshilfen zu nutzen
  • Besonderheiten: Office-Integration, umfangreiches Kompendium, Weiterbildungsangebote

© WEKA

Haufe Personal Office Platin erreichte im Test die Bestnote "sehr gut".

Mehr zum Thema

Kaufmännische Software

94,0%
Anhand von Textbausteinen erstellt der aktualisierte Zeugnis Manager Premium von Haufe rechtssichere Arbeitszeugnisse.…
Kaufmännische Software

90,0%
Mit der Linear Vereinsverwaltung Premium 2019 lassen sich die Papierarbeiten in einem Verein auf ein Minimum reduzieren.…
Kaufmännische Software

94,0%
Die Software hilft Verwaltern und Eigentümer die komplexen Anforderungen einer Hausverwaltung zu bewältigen. Hier unser…
Finanz-Software

96,0%
Bei der Lohnabrechnung mit Lexware Lohn+Gehalt 2019 führt ein Assistent schrittweise durch den Verarbeitungs-Parcours.…
Kaufmännische Software

93,0%
Mit der aktellen Version 2019 von Lexware Kassenbuch hat man einen sehr schnellen Überblick über die Kassensituation und…