Vergleichstest

Business-Multifunktionsdrucker Test 2019: Canon Pixma TS9550

© Josef Bleier

Als einziges Gerät im Testfeld bietet das Canon Pixma einen SD-Karten-Slot zum Drucken von oder Scannen auf eine optionale Speicherkarte oder deren Mini-Varianten im SD-Format-Adapter.

Tintendrucker ohne Fax für kreative Büroarbeiten: Canon Pixma TS9550

Der Pixma TS9550 von Canon bietet dem Anwender einen großen Funktionsumfang. Neben der üblichen Ausstattung eines 3-in-1-Gerätes ohne Faxfunktion zum automatischen Duplex-Drucken, Scannen und Kopieren, erlaubt das Modell das Drucken und Kopieren auf A3-Papieren sowie von Label-Bildern auf bedruckbare optische Medien (CD, DVD, Blu-ray). 

Der Canon passt mit USB-, LAN- oder WLAN-Anschluss in nahezu jede Anwenderumgebung. WiFi-Direktdruck von Geräten wie Smartphone oder Tablet ist per Canon-Druck-App ebenfalls möglich. Über einen SD-Kartenslot kann man auch direkt von kompatiblen Speicherkarten drucken. 

Lesetipp Sicherheit: Spionage: Was der Drucker über Sie verrät

Die Druckqualität ist sehr gut. Eine Papierkassette und ein Einzug an der Geräterückseite ermöglichen die gleichzeitige Vorlage von zwei verschiedenen Mediensorten. Über ein ADF lassen sich in einem Zug mehrseitige Vorlagen scannen und kopieren; leider jedoch nicht im automatischen Duplex-Modus.

Fazit

Ohne Fax, aber mit A3-Druck- und Kopieroption macht das Canon Pixma besonders bei kreativen Anforderungen inklusive CD-Druck eine sehr gute Figur.

Details: Canon Pixma TS9550

  • Gesamtbertung: 81 Punkte
  • PC Magazin-Testurteil: gut
  • Preis/Leistung: gut
  • Internet: www.canon.de
  • Geschwindigkeit: 15/25 Punkte 
  • Qualität: 24/25 Punkte  
  • Ausstattung: 19/20 Punkte 
  • Druckkosten: 9/15 Punkte 
  • Installation & Bedienung: 14/15 Punkte

Mehr zum Thema

Fotodrucker im Test

Wir haben aktuelle Fotodrucker im Test. Im Vergleich: Canon Pixma iP7250, Epson Expression Premium XP-700, Brother MFC-J870DW und HP Photosmart 5520.
Brother, Canon und HP

Tintendrucker sind heute viel mehr als bloße Fotodrucker. Das bestätigt unser Vergleichstest von 6 Tinten-Multifunktionsdruckern bis 220 Euro.
4-in-1- und 3-in-1-Drucker

Im Multifunktionsdrucker Test 2018 treten acht Tintenstrahldrucker von Canon, Brother, Epson und HP an. Welches All-in-One wird Testsieger?
Canon, Epson und Brother

Amazon hat die Herbst-Angebote-Woche gestartet. Mit dabei: Zahlreiche attraktive Deals für Drucker von Canon, Epson und Brother. Wir machen den Check.
Drucker

Anlass für unseren kleinen Vergleichstest ist der Einstieg von Canon und HP in die Tintendruckerklasse mit selbst nachfüllbaren Tintentanks für…