Business-Monitor Test 2022

Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 im Test

1.6.2022 von Manuel Masiero

ca. 1:00 Min
Business-it
VG Wort Pixel
  1. Business-Monitor des Jahres 2022: 6 Monitore im Vergleich
  2. Dell UltraSharp U3223QE im Test
  3. Philips Brilliance 346P1CRH im Test
  4. Viewsonic VG3456 im Test
  5. Samsung S34A650UXU im Test
  6. Lenovo ThinkVision P34w-20 im Test
  7. Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 im Test
  8. Business-Monitor des Jahres 2022: Fazit, Ergebnisse & Experten-Meinung
Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 im Test
Business-Monitor Test 2022 - Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 im Test
© IIYAMA / best_vector / shutterstock.com / Montage: PC Magazin

Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 - guter Monitor ohne USB-C

Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 heißt der günstigste Business-Monitor im Vergleichstest. Lediglich 410 Euro sind für das 34 Zoll große IPS-Display fällig, was es nochmal 140 Euro günstiger macht als das bereits preiswerte Display von Samsung.

Braucht man weder eine Displaywölbung und USB-C noch damit verbundene Docking-Fähigkeiten, ist der UWQHD-Monitor eine gute Wahl für das (Home-)Office, denn seine Schnittstellen umfassen mit DisplayPort 1.2, 2x HDMI 2.0 sowie einem 2-fachen USB-Hub mit USB-3.0-Tempo alles Wichtige.

Zudem können die Bild-neben-Bild- und Bild-in-Bild-Ausgabe zwei Signalquellen gleichzeitig darstellen, wobei die Erkennung wie üblich automatisch erfolgt. Bei der Ergonomie steht der Iiyama keinen Deut schlechter da als seine Konkurrenten, er lässt sich an seinem beweglichen Standfuß sogar in die Vertikale kippen.

Internet: iiyama.com/de_de

Testergebnisse: Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1

Vollbildansicht
Kategorie Wertung
Bildqualität (max. 40 Punkte): 34 Punkte
Ausstattung (max. 20 Punkte): 14 Punkte
Ergonomie (max. 20 Pukte): 18 Punkte
Energie-Effizienz (max. 10 Punkte): 8 Punkte
Service (max. 10 Pukte): 8 Punkte
Gesamtwertung: 83 Punkte - gut
Preis/Leistung: sehr gut

Anders als beim 16:9-Testsieger Dell UltraSharp U3223QE ist das beim ProLite XUB3493WQSU-B1 aber nur eingeschränkt sinnvoll, denn auch lange Texte oder Tabellen werden auf dem 21:9-Display nicht unbedingt übersichtlicher, wenn man sie in der Vertikalen anzeigt und dabei die Displayhöhe von rund 80 Zentimetern voll ausnutzt.

Eine unbestritten sehr gute Leistung zeigt der Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1 bei der Energieeffizienz, denn um sein durchschnittlich 340 cd/m² helles Bild zu generieren, fordert der Monitor lediglich sparsame 35 Watt von seinem internen Netzteil.

Fazit - Iiyama ProLite XUB3493WQSU-B1

Günstigstes Business-Display im Test; gute Schnittstellenausstattung, aber kein USB-C; sehr energieeffizient.

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

10-Bit-Monitore im Test

Profi-Bildschirme

4K-Monitor im Test: 5 Modelle mit 10 Bit im Vergleich

Für den Monitor-Test 2018 haben wir uns fünf Modelle mit 4K und 10 Bit ins Labor geholt. Wie schneiden Bildschirme von AOC, LG, Samsung und Co. ab.

Dell P3418HW: Günstiger Business-Monitor

Business Monitor

Dell P3418HW im Test

87,0%

Mit dem P3418HW wendet sich Dell ganz klar an Business-Kunden. Wir haben den XXL-Monitor im Test genau unter die Lupe genommen.

Business-Monitor Test 2019: 6 Monitore von Dell, Eizo, HP, LG, NEC und Samsung im Vergleich

Vergleichstest

Business-Monitor Test 2019: 6 Monitore von Dell, Eizo, HP,…

Wie sieht der optimale Business-Monitor aus? Dell, Eizo, HP, LG, NEC und Samsung hatten darauf die passende Antwort: Sie haben uns jeweils ihren…

Business-Monitor Test 2020: 9 Monitore im Vergleich

Vergleichstest

Business-Monitor Test 2020: 9 Monitore im Vergleich

Die Wahl zum Business-Monitor des Jahres ist dieses Mal besonders spannend. Gleich neun Bewerber messen ihre Kräfte im Rennen um den…

Eizo Flexscan EV2485 im Test

Office-Monitor

Eizo Flexscan EV2485 im Test

86,0%

Mit seiner Büromonitor-Reihe FlexScan heimst der japanische Monitorspezialist Eizo regelmäßig Spitzenbewertungen für Ausstattung, Ergonomie und…