Monitor-Vergleichstest

Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich

4.6.2021 von Manuel Masiero

Neun Monitore treten bei der Wahl zum Business-Monitor des Jahres an. Wer macht das Rennen um den prestigeträchtigen Titel?

ca. 0:55 Min
Business-it
VG Wort Pixel
  1. Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich
  2. Acer CB342CKC im Test
  3. Asus PB278QV im Test
  4. BenQ DesignVue PD2725 im Test
  5. Dell C3422WE im Test
  6. Eizo FlexScan EV3895 im Test
  7. Fujitsu P34-9 US im Test
  8. HP P34hc G4 im Test
  9. LG 32UN880-B im Test
  10. Philips 279C9/00 im Test
  11. Business-Monitor Test 2021: Fazit, Ergebnisse & Experten-Meinung
Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich
Business-Monitor Test 2021: 9 Monitore im Vergleich
© GaudiLab / shutterstock.com

Bei der Wahl zum Business-Monitor des Jahres 2021 gab es nur eine Regel: Wie schon in den Jahren zuvor konnten die Hersteller auch dieses Mal frei entscheiden, welches ihrer Profi-Displays sie ins Rennen schicken. Damit waren sie in keinster Weise limitiert, was Bildformat, Ausstattung oder sonstige Features betrifft.

Im Testlabor hat sich deshalb erneut eine sehr spannende Auswahl an Business-Monitoren versammelt. Die neun Displays im Vergleich kosten zwischen 270 und 1550 Euro und sind zwischen 27 und 37,5 Zoll groß. Auch mit ihren jeweiligen Business-Schwerpunkten decken die Testkandidaten eine große Bandbreite ab.

Testverfahren: Business-Monitore

Jeder Business-Monitor muss sich in den Testkategorien Bildqualität (30 %), Ausstattung (25 %), Ergonomie (20 %), Energieeffizienz (5 %) und Service (20 %) beweisen.

Bei der Bildqualität ermitteln wir unter anderem die Helligkeit, den Kontrast und die Farbtemperatur mit dem Spektralradiometer CS-2000 von Konica Minolta und der Software CalMAN Studio.

Testverfahren Business-Monitore: Spekralradiomer CS-2000
Das Spektralradiometer CS- 2000 ermittelt präzise Werte für Helligkeit, Kontrast und Farbtemperatur.
© Hersteller

Bei der Ausstattung zählen etwa Schnittstellen wie DisplayPort, HDMI, USB-C und ein USB-Hub sowie Extras wie 10 Bit Farbtiefe, ein KVM-Switch oder eine Webcam. Um viele Ergonomie-Punkte einzufahren, sollte ein Monitor flexibel aufstellbar sein und einen Blaulichtfilter besitzen.

Bei der Effizienz zählen die Lichtleistung pro Watt sowie die Leistungsaufnahme im Betrieb und im Stand-by. Beim Service bewerten wir die Garantiedauer und das Servicemodell.

Grafikkarte optimal einstellen

Schritt-für-Schritt- & Kurzanleitung

Welche Grafikkarte habe ich? - So finden Sie es heraus

Sie wollen wissen, welche Grafikkarte in Ihrem Windows-PC oder -Laptop verbaut ist? Unsere Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie es herausfinden.

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

MIni PC Kaufberatung

Kaufberatung

Mini-PCs für Wohnzimmer, Gaming und Büro

Mini-PCs sind auf dem Vormarsch. Wir zeigen, was die Mini-PCs können, und stellen 11 interessante kompakte Modelle für Gaming, Büro und Wohnzimmer…

Business Monitore im Vergleichstest

Curved-Ultrawide-Format

Monitor-Test 2018: 34-Zöller von LG, Acer, Samsung, HP und…

Curved, Ultrawide und 34 Zoll: Wir haben Business-Monitore im XXL-Format im Test. In unserem Vergleich treten LG, Acer, Samsung, Dell, HP und NEC an.

Gaming-Monitore im Test 2019

WQHD-Displays

Gaming-Monitor im Test 2019: Welcher 27-Zoll-Bildschirm ist…

In unserem Gaming-Monitor-Test 2019 stellen sich neun 27-Zoll-Bildschirme von Asus über MSI bis hin zu Samsung und Viewsonic. Welcher Gaming-Monitor…

Philips, Samsung & Co.: 5 DTP-Monitore im Vergleich

Farbkalibrierte Monitore

Philips, Samsung & Co.: 5 DTP-Monitore im Vergleichstest

Hobby-Fotografen und Bildbearbeitungs-Profis brauchen farbkalibrierte Bildschirme. Wir haben 5 DTP-Monitore im Vergleichstest.

Business-Monitor Test 2020: 9 Monitore im Vergleich

Vergleichstest

Business-Monitor Test 2020: 9 Monitore im Vergleich

Die Wahl zum Business-Monitor des Jahres ist dieses Mal besonders spannend. Gleich neun Bewerber messen ihre Kräfte im Rennen um den…