4-in-1- und 3-in-1-Drucker

Brother MFC-J6930DW (4-in-1)

© Brother

Der Brother MFC-J6930DW ist im Handel für etwa 400 Euro erhältlich.

Das größte und schwerste Gerät unserer Testreihe und Sieger bei den 4-in-1-Modellen ist durchaus als Standardgerät für kleine Büros geeignet: Der Brother MFC-J6930DW. Die duale Duplexeigenschaft (Duplex-Druck und Duplex-Scan) des Brother MFC-J6930DW ermöglicht nahezu unbegrenzte Druck- und Kopieroptionen. 

Selbst zweiseitige Faxvorlagen lassen sich so ohne umständliches Papierwenden in einem Rutsch versenden. Große Grafiken lassen sich gut lesbar auf das A3-Format drucken oder kopieren. Zwei Papierkassetten mit einer Kapazität von jeweils 250 Blatt sowie ein Einzug an der Geräterückseite des Brother MFC-J6930DW ermöglichen es, verschiedene Papiersorten oder Medienformate vorzulegen. 

Im Entwurfsmodus schafft das Druckwerk 35 A4-Textseiten oder 26 A4-Farbseiten pro Minute. Rechnet man mit der Tintenkapazität der größten Tintenpatronen, kostet eine S/W-Seite nach unserem praxisnahen Berechnungsalgorithmus mit dem Brother MFC-J6930DW etwa 3 Cent. 

Lesetipp: Drucker unter 100 Euro: Die beliebtesten Geräte - Platz 1

Das Gerät lässt sich dank vielfältiger Anschlussmöglichkeiten in jede Arbeitsumgebung integrieren, sei es per USB, LAN, WLAN oder Smartphone-Direktdruck über die Brother Druck-App. Dank der Funktionsvielfalt, der guten Bedienbarkeit und einer guten Druckqualität erreichte das Brother-Multifunktionsgerät MFC-J6930DW die höchste Gesamtpunktzahl in unserem 4er-Testfeld.

Fazit

Das Brother MFC-J6930DW ist ein Top-Multifunktionssystem für Anwender mit unterschiedlichen Dokumentenformaten, Verarbeitungsaufgaben, kabellosen oder Kabelanschlüssen. Hervorzuheben sind der randlose A3-Druck und die Möglichkeit zur A3-Kopie.

© PC-Magzain

Beim durchgeführten Test entscheidet sich PC-Magazin für Brother MFC-J6930DW als Testsieger der 4-in-1-Tintenstrahldrucker.

Brother MFC-J6930DW: Testergebnisse

  • Geschwindigkeit: 22/25 Punkte
  • Qualität: 25/25 Punkte
  • Ausstattung: 20/20 Punkte
  • Druckkosten: 8/15 Punkte
  • Installation & Bedienung: 14/15 Punkte
  • Gesamtwertung: 89 Punkte
  • PC Magazin Testurteil: sehr gut
  • Preis/Leistung: sehr gut

Mehr zum Thema

Fotodrucker im Test

Wir haben aktuelle Fotodrucker im Test. Im Vergleich: Canon Pixma iP7250, Epson Expression Premium XP-700, Brother MFC-J870DW und HP Photosmart 5520.
Brother, Canon und HP

Tintendrucker sind heute viel mehr als bloße Fotodrucker. Das bestätigt unser Vergleichstest von 6 Tinten-Multifunktionsdruckern bis 220 Euro.
Business-Desktop-Rechner

80,0%
Der HP Elite Slice ist ein schicker Business-PC, der modular aufgebaut ist. Ein Modell mit Zukunft? Wir haben die…
Arbeitszeiterfassung

94,0%
Mit dem Reiner SCT Terminal 3 lassen sich Arbeitszeiterfassung und Zutrittskontrollen vereinfachen. Wir haben das…
Vergleichstest

Der Tintendruck im Büro erlaubt neben dem Alltags-Dokumentenumsatz viel Kreativität auf unterschiedlichsten Medien. Wir hatten die Besten im Test.