Business-Sicherheits-Suiten

Antivirus-Test 2018: Testverfahren, Fazit & Expertenmeinung

Alljährlich testen die Sicherheitsexperten von AV-Comparatives in Innsbruck Antivirenprogramme für Unternehmen. Als Testsystem diente 2017 ein Netzwerk mit Windows Server 2016 und Windows-10-Clients. Testkriterien waren unter anderem Bereitstellungsfunktionen der Verwaltungskonsole, Managementfunktionen für die Endpoints wie Signatur-Updates, Software-Updates oder die Planung von Virenscans. Dazu kommen Tests der Netzwerk-Überwachungsfunktionen und natürlich der Erkennungsrate der Antiviren-Engine.

© Screenshot WEKA / PC Magazin

Auch Client-Funktionen gingen in die Bewertung ein. Hier der Systemmonitor von Kaspersky.

Fazit 

Einen echten Sieger gibt es bei diesem Vergleich von Business-Lösungen nicht. Jedes Programm bedient andere Anforderungen – vom Startup (Kaspersky) bis zu mittleren und großen Unternehmen (zum Beispiel Panda). Bitdefender Gravity Zone Business Security hinterließ mit seiner übersichtlichen Konsole, der sehr guten Engine und pfiffigen Ideen wie den Relais-Rechnern einen sehr guten Eindruck und wurde damit zum Testsieger.

Eset bietet als Endpoint Protection Standard das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, auch wenn Remote Administrator eher etwas für echte Admins ist. Ganz vorne spielen auch Panda Adaptive Defense 360 und Avast Business Security Pro Plus mit. Wobei Avast wahrscheinlich eher die Lösung für Adminlose Kleinstunternehmen ist. 

Auch F-Secure und Kaspersky haben ihre Stärken, schwächeln aber beim Client (F-Secure) oder bei der Verwaltungskonsole (Kaspersky).

Auszeichnungen für alle Produkte

Alle Produkte bestanden die Tests und bekamen den Approved Business Product Award 2017. Unsere Testnote setzt sich aus einer Note für die AV-Engine (Virenerkennung) und die enthaltenen Funktionen (Ausstattung) zusammen.

Expertenmeinung - Jan Kaden, Autor PC Magazin

Mir hat bei den Programmen in unserem Testfeld gut gefallen, dass einige Produkte mit Zusatzprogrammen wie Passwortmanagern, Datensafes oder sogar einer Sandbox (Avast) ausgestattet wurden. Was bei Consumer-Produkten schon seit Jahren gang und gäbe ist, kann auch bei kleinen Unternehmen nützlich sein. Sicher – Backups wird man in etwas größeren Unternehmen zentral vom Server aus erledigen. Passwörter sind dank portabler Token und Single Sign-on weitgehend unnötig. Aber wie sieht es mit kleinen Start-ups ohne Admin aus? Hier sind solche Funktionen auf den Clients wahrscheinlich hochwillkommen.

Mehr zum Thema

Gratis-Antivirus

Kaspersky Scurity Cloud Free (ehemals "Kaspersky Free") schützt Ihren PC vor Viren und Schadsoftware aus dem Internet. Hier der Download auf Deutsch.
Internet-Security-Suiten

Kaspersky, Bitdefender, Avira und Co: Welcher Virenscanner ist der beste? In unserem großen Antivirus Test 2018 vergleichen wir 12 Security-Suiten.
Internet-Security-Suiten für Smartphone und Tablet

McAffee, Kaspersky und Co: Die Security-Suiten für Android haben ein beachtliches Niveau erreicht, wie unser Android Antivirus Test 2019 zeigt.
Die besten Internet-Security-Suiten

Kaspersky, Bitdefender, Avira und Co: Welcher Virenscanner ist der beste? Im Antivirus Test 2019 vergleichen wir 12 Security-Suiten für Windows 10,…
Die besten Internet-Security-Suiten

Welcher Virenscanner ist der beste? In unserem Antivirus Test 2020 vergleichen wir 12 Security-Suiten für Windows von kostenlos bis zu 100 Euro.