Business-Drucker des Jahres 2020

4in1 Farblaser-Multifunktionsgeräte: Canon & Kyocera

© Josef Bleier

Am Canon-Modell muss man ohne alphanumerische Tastatur auskommen. Die wird bei Bedarf auf dem Touch-Display eingeblendet.

Canon iSensys MF746Cx: schick und liefert alles, was ein Office benötigt

Dass Canon neben der umfangreichen Tintensparte auch sehr gute Laserdrucker bietet, beweist dieses, nicht nur von der Optik her moderne, 4in1-Farblaser-Modell mit Duplex-Druck, Duplex-Scan (über ADF), vielfältigen Kopierfunktionen und integrierter Faxfunktion. 

Es lässt sich kabelgebunden per USB oder LAN anbinden sowie kabellos per WLAN oder NFC ansprechen. Das Web-Interface von Canon ist sehr umfangreich, sodass der Administrator nahezu alle Fäden bei Funktionseinstellungen, Workflow-Zuteilungen, Wartung und Nutzungsauswertung in der Hand hat. 

Als Anwender hat man nach einer gewissen Einarbeitung über das 12 cm große Touch-Display Zugriff auf die jeweils benötigten und freigegebenen Funktionen. Zum Testsieg hat es trotz des sehr guten Funktionsumfangs nicht ganz gereicht. Grund ist die sehr helle Grundeinstellung der Druckausgabe. Hier mussten wir in den Treibereinstellungen einige Korrekturen vornehmen. 

Was bei der normalen Textausgabe nicht so sehr ins Gewicht fällt, lässt sich bei Bildern oder Grafiken ohne die besagten Eingriffe in die Ausgabeeinstellungen nicht übersehen. Das Gerät ist sparsam im Stromverbrauch. Der große Zwischenspeicher von 1 GByte ermöglicht ein schnelles Arbeiten.

Details: Canon iSensys MF746Cx

  • Gesamtwertung: 88 Punkte
  • Testurteil: sehr gut
  • Preis/Leistung: gut
  • Internet: www.canon.de
  • Geschwindigkeit: 25/30 Punkten
  • Qualität: 22/25 Punkten
  • Ausstattung: 24/25 Punkten
  • Folgekosten: 12/15 Punkten
  • Installation & Bedienung: 5/5 Punkten

Fazit: Canon iSensys MF746Cx

Canon punktet mit seinem Modell vor allem bei der Ausstattung, den Folgekosten und der Bedienung. Bei der Druckqualität sind aber manuelle Nachjustierungen notwendig.

Mehr lesen

Multifunktionsgeräte

Preiswerte Tintentanks sollen die teuren Tintenpatronen ablösen. Das gelingt in unserem Testfeld aber nur bedingt. Lesen Sie, warum das so ist, und…

Kyocera ECOSYS M5526cdw: toller, nicht ganz makelloser Testsieger 

Kyoceras Testteilnehmer konnte in allen Testkategorien überzeugen und erhält für die Gesamtauswertung unser Testsiegel Business-Druckers des Jahres 2020. Mit USB, LAN, WLAN und Wi-Fi-Direct ist das Gerät sowohl kabelgebunden als auch kabellos anschlussfreudig.

Die Dokumentenausgabe geht flott und bei Text- sowie Farbdokumenten in sehr guter Qualität. Lediglich beim Kopieren gefiel uns der etwas starke Tonerauftrag nicht. Das Gerät arbeitet erfreulich leise. Über das Web-Interface hat ein Administrator vielfältige Möglichkeiten, die Nutzung je nach Firmenrichtlinien einzurichten und zu steuern. 

© Josef Bleier

Der Austausch der Tonerkartuschen erfolgt beim Kyocera-Gerät an der rechten Geräteseite. Dafür sollte bei der Wahl des Stellplatzes etwas Handlungsfreiraum eingeplant werden.

Über das Touch-Display (10,9 cm), ein alphanumerisches Tastenfeld und Funktionstasten hat der Anwender einen komfortablen Zugriff auf alle ihm zur Verfügung stehenden Geräteeinstellungen und Workflows. 

Die umfangreichen Bedienungsoptionen erfordern am Anfang eine Einarbeitungszeit. Eine OCR-Software gehört nicht zum Lieferumfang. Wächst die Firma, lassen sich weitere Papierkassetten, mehr Speicher oder Zugriffsoptionen ergänzen.

Details: Kyocera ECOSYS M5526cdw

  • Gesamtwertung: 91 Punkte
  • Testurteil: sehr gut
  • Preis/Leistung: sehr gut
  • Internet: www.kyocera.de
  • Geschwindigkeit: 25/30 Punkten
  • Qualität: 25/25 Punkten
  • Ausstattung: 24/25 Punkten
  • Folgekosten: 12/15 Punkten
  • Installation & Bedienung: 5/5 Punkten

© Weka Media Publishing GmbH

Testsiegel "Business-Drucker des Jahres 2020" Kyocera ECOSYS M5526cdw

Fazit: Kyocera ECOSYS M5526cdw

Mit durchgehend guten bis sehr guten Ergebnissen in unseren Testkategorien errang das Kyocera-Modell den Sieg in diesem Vergleich und wird somit Drucker des Jahres 2020.

Mehr lesen

Vergleich

Welcher Drucker ist sinnvoller: Laser oder Tintenstrahl? Einfacher Drucker oder Multifunktionsgerät? Wir helfen bei der Entscheidung.

Mehr zum Thema

Brother, Canon und HP

Tintendrucker sind heute viel mehr als bloße Fotodrucker. Das bestätigt unser Vergleichstest von 6 Tinten-Multifunktionsdruckern bis 220 Euro.
4-in-1- und 3-in-1-Drucker

Im Multifunktionsdrucker Test 2018 treten acht Tintenstrahldrucker von Canon, Brother, Epson und HP an. Welches All-in-One wird Testsieger?
Vergleichstest

Der Tintendruck im Büro erlaubt neben dem Alltags-Dokumentenumsatz viel Kreativität auf unterschiedlichsten Medien. Wir hatten die Besten im Test.
Kyocera, Lexmark & Co.

Unser Vergleichstest nimmt Farblaser-Multifunktionsdrucker 2019 für Arbeitsgruppen bis 20 Anwender unter die Lupe. Das Ergebnis: sprichwörtlich ein…
All-in-one-Farblaser

85,0%
Der HP Color LaserJet Pro MFP M479fdw bietet für einen erschwinglichen Preis viel an Ausstattung und Funktionalität. Wir…