Galerie

YUMI-Multiboot: So erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick - Windows 10 Setup auf USB-Stick

Wie Sie mit YUMI einen Stick erstellen, mit dem Sie Windows 10 sauber installieren oder Ubuntu Linux starten können, zeigen wir in der Bildergalerie.

Windows 10 Setup auf USB-Stick

Wir nutzen die Gelegenheit und packen gleich noch das Setup-Programm für Windows 10 mit auf den Stick. Dazu wählen Sie bei „Step 2“ den Eintrag „Single Windows Vista/7/8/10 Installer“. Anschließend weisen Sie YUMI per Klick auf „Browse“ den Weg zur entsprechenden ISO-Datei. Diesmal sollten Sie den Stick nicht formatieren, sonst verschwindet die Ubuntu-Einrichtung wieder vom Stick. Weiter geht es erneut mit „Create“.