Bildergalerie

Windows 10 Tools: Erste Hilfe für das Betriebssystem - CPU-Z

Früher oder später streikt fast jeder PC einmal. Aber mit den richtigen Werkzeugen kommen Sie den Ursachen schnell auf die Schliche. Wir zeigen Ihnen 10 Tools, die Sie für Notfälle bereithalten sollten.

CPU-Z

Wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Fehleranalyse ist, dass Sie wissen, welche Hardware überhaupt in Ihrem PC steckt. Gerade wenn Sie den PC als Komplettsystem gekauft haben, ist das nämlich oft unklar. Aber auch mancher, der seinen PC selbst baut, hat bis zum Auftreten von Problemen längst die Details seiner Konfiguration gedanklich gelöscht. CPU-Z leistet bei der Aufklärung der Hardware seit vielen Jahren gute Hilfe. Es identifiziert den Prozessor, die Hauptplatine, gibt Auskunft über den Speicher und den Grafikadapter. Das Programm ist kostenlos erhältlich.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!