Klassisches Design

Windows 10 mit Windows 7 Oberfläche - Schritt 4

Windows 10 enthält eine ganze Reihe von Verbesserungen, darunter kürzere Startzeiten, die Sprachassistentin Cortana und Xbox Game Streaming. Sogar ein Startmenü ist dabei, das diesen Namen verdient. Umsteiger von Windows 7 müssen sich trotzdem an viele Änderungen gewöhnen. Damit Ihnen das leichter fällt, zeigen wir Ihnen, wie Sie die Oberfläche von Windows 10 so verändern, dass sie der von Windows 7 stark ähnelt. So vereinen Sie die technischen Vorteile von Windows 10 mit dem gewohnten Aussehen Ihres Desktops.

Schritt 4

Classic Shell bringt eine Reihe von Alternativen für den Startmenü-Knopf mit. Um den Windows-7-Look zu perfektionieren laden Sie eine Sammlung von Original-Startknöpfen herunter. Entpacken Sie die ZIP-Datei. Anschließend setzen Sie das Häkchen bei "Ersetzen Sie den Start-Button", markieren "Aktuell verwendet" und klicken auf "Bild auswählen". Dann können Sie einen der zuvor geladenen Knöpfe hinterlegen. Optisch passt der Knopf aus der Datei "WindowsStartButtonExtraLarge (Thick taskbar).png" am besten.