Geheimfunktionen

Windows 10: Diese Features müssen Sie kennen - Windows 10 - Scrollen in nicht aktiven Anwendung

Die Sprachsteuerung Cortana, virtuelle Desktops und der neue Browser Edge - die großen Änderungen in Windows 10 ziehen die meiste Aufmerksamkeit. Wir zeigen Ihnen 10 weniger prominente Änderungen, mit denen Windows 10 die tägliche Arbeit erleichtert.

Windows 10 - Scrollen in nicht aktiven Anwendung

Eine sehr subtile, aber nach unserer Meinung besonders nützliche Neuerung von Windows 10: Sie können Anwendungen scrollen, auch wenn deren Fenster gerade nicht aktiv ist. Bewegen Sie dazu einfach den Mauszeiger über die gewünschte Anwendung und scrollen sie wie immer, zum Beispiel durch Drehen am Mausrad. Die neue Windows-Funktion spart täglich manchen Klick. Ganz neu ist sie aber nicht. Microsoft hat sie sich vom Mac abgeschaut.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!