Galerie

Windows 10 Preview - Screenshots von Build 9926 - Windows 10 Technical Preview (Build 9926)

Windows 10 Technical Preview (Build 9926)

Continuum ist besonders für PCs mit Touchscreen relevant. Berührt der Finger das Display oder trennen Sie die Verbindung zu Tastatur und Maus, wechselt Windows zum Tablet-Modus. Dann bedeckt zum Beispiel das Startmenü den gesamten Bildschirm (wie in Windows 8) und lässt sich dadurch besser mit dem Finger bedienen. Wie Continuum in der Praxis funktioniert sehen Sie sich am besten in der Videovorschau auf Continuum an. Desktop- und Tablet-Modus können sowohl mit klassischen Programmen als auch mit Modern Apps umgehen. Schön: Desktop-Apps lassen sich im Tablet-Modus jetzt ebenfalls durch Wischen schließen.

Damit Continuum überhaupt möglich ist, musste das in letzter Zeit von Veränderungen arg geplagte Startmenü ebenfalls einen neuen Trick lernen. Wir erinnern uns: Mit Windows 8.x hat Microsoft das Startmenü in eine Vollbildansicht verwandelt und diese Änderung mit den ersten Builds von Windows 10 zurückgenommen. In Build 9926 beherrscht das Startmenü jetzt beide Darstellungsmodi. Transparenzeffekte, Drag and Drop, Jump Lists und die Option, die Größe des Startmenüs anzupassen, sollen noch folgen.