SSD - solid State Drive

SSD - solid State Drive

TakeMS UT X-2200: Gut geeignet als Systemlaufwerk

TakeMS stattet die UTX-2200 mit dem bereits erwähnten SandForce-Controller SF-2281 aus. Der liest die Daten der MLC-Chips schnell in den Arbeitsspeicher ein. Die UTX-2200 erreicht dabei eine sequenzielle Leserate von 471,5 MByte/s, fällt beim sequenziellen Schreiben mit 289,5 MByte/s aber hinter das Spitzenduo im Testfeld zurück.

Da die Schreibrate bei kleinen Dateien von zwei, bis acht GByte noch sehr hoch ist, qualifiziert sich die UTX-2200 durchaus für den klassischen Einsatz als Systemlaufwerk. Wer oft mit größeren Video- oder Image-Dateien hantiert, ist mit den SSDs von Samsung oder OCZ besser bedient, die allerdings teurer in der Anschaffung sind.

TakeMS UTX-2200 jetzt kaufen!