Spotify oder Rdio?

Spotifys Player erinnert auf den ersten Blick an iTunes und Konsorten. Das ist ein bisschen altmodisch, aber auch sehr vertraut. Es gibt ihn für Windows und den Mac. Zwei weitere Player hat Spotify merkwürdigerweise gut versteckt: Die Preview des Players für Linux und den Browser-Player.

In der Gratis-Version funktioniert Spotify nur auf dem PC oder Laptop und wird durch Werbung finanziert. Für 4,99 Euro im Monat verschwindet die Werbung. Wer 9,99 Euro hinlegt, der darf Musik auch offline hören (auf maximal 3 Geräten lassen sich jeweils bis zu 3.333 Titel speichern) und die Apps für Smartphones und Tablets nutzen.