Smart-TV-Funktionen

Smart-TV-Funktionen

Apple TV verbindet die Apple-Welt mit dem TV.

Apple TV

Obwohl Apple seine TV-Box nach wie vor als Hobby-Projekt bezeichnet, wächst zumindest das Angebot an Filmen und Serien ständig. Inhalte lassen sich kaufen und mieten.

Mit der zweiten und der aktuellen dritten Generation seiner TV-Box nahm Apple eine Konzeptionsänderung vor: War das ursprüngliche Apple TV mit Festplatte noch eine Art iPod mit TV-Anschluss, sind die neuen Modelle (100 Euro) auf den Empfang von Filmen, TV-Serien und Musik per Streaming ausgelegt. Sie laufen unter iOS, weshalb die neuesten Content-Angebote auf der ersten Boxen-Generation nicht mehr zur Verfügung stehen.

Filme und Serien lassen sich im iTunes Store mieten oder kaufen, zum großen Teil sogar in HD-Auflösung. Zusätzlich greift das Apple TV auf Fotos, Musik und Videos auf einem Rechner im Heimnetzwerk zu. Die auf einem iPhone, iPad oder iPod gespeicherten Inhalte empfängt Apple TV per hauseigenem AirPlay. Neben Angeboten wie YouTube und Flickr ist das Video-on-Demand-Portal WATCHEVER (8,99 Euro/Monat) ein interessanter Neuzugang.