Galerie

Schnelle Notebboks für Full-HD-Gaming - One M73-2N und MySN XMG P702 Pro

One M73-2N und MySN XMG P702 Pro

Die mobilen Gaming-Rechner von One und Schenker Notebooks basieren auf dem Clevo P170EM. Kleinere Hersteller ohne eigene Entwicklungsabteilung nutzen gern solche Barebones, die sie dann komplettieren und mit ihrem Firmenlabel versehen. Da beide Geräte nicht nur die AMD Radeon HD 7970, sondern auch noch die gleiche, schnelle Crucial-SSD nutzen, bewegen sich die Leistungswerte auf dem selben, sehr hohen Niveau.

Beim Gehäusedesign und vor allem der Qualität des Touchpads kann das Duo aber nicht mit den Markengeräten mithalten. Gut ist jedoch das Onkyo-Soundsystem. Differenzen gibt es bei Ausstattung und Preis: Das mit 1650 Euro relativ günstige One M73-2N verfügt über üppige 16 GByte RAM und den einzigen Blu-ray-Brenner im Testfeld, das mit 1800 Euro teuere MySN XMG P702 Pro "nur" über acht GByte und ein Blu-Ray-Combo-Drive.