Galerie

Rettung vor dem Tod

Der Anschluss des Vorverstärkers ist einfach: Nach dem Start des Programms können Sie entscheiden, welche Tonquelle Sie digitalisieren wollen. Über den Aufnahmeknopf starten Sie den Vorgang.

Installation und Start

Verbinden Sie den Vorverstärker per USB mit Ihrem Rechner. Stecken Sie das Cinch-Kabel in die Ausgangsbuchse Ihres Kassettenrekorders und in die Buchsen des Vorverstärkers. Achten Sie darauf, dass der Schieberegler an der Rückseite im Bereich Input auf Line steht. Das Programm startet nach der Installation automatisch.

Im jetzt erscheinenden Fenster wählen Sie Tonband-Sound reinigen. Im unteren Bereich aktivieren Sie das Symbol mit dem Plattenspieler: Aufnehmen. Im Aufnahmefenster klicken Sie auf Erweitert, um nähere Einstellungen zu definieren. Wählen Sie MP3 als Aufnahmeformat. Sie können die Aufnahme automatisch in einzelnen Dateien speichern. Das Programm erkennt die Lücken zwischen den Liedern.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!