Raspberry Pi als NAS

OpenMediaVault macht RPi zur Netzwerkfestplatte - Galerie - RPi mit OpenMediaVault starten

Wer sich einen Raspberry Pi zulegt, kann den Mini-PC als NAS einrichten. Wir zeigen, wie Sie den RPi mit OpenMediaVault als Netzwerkplatte installieren.

RPi mit OpenMediaVault starten

Nach 1-2 Minuten ist OpenMediaVault einsatzbereit und die Web-Oberfläche im Browser erreichbar. Unser Raspberry Pi hat beim Start die IP-Adresse 10.11.1.103 erhalten. Welche Ihrer bekommen hat, können Sie zum Beispiel in den Netzwerkeinstellungen Ihres Routers in Erfahrung bringen. Im Idealfall reagiert er schon auf die Eingabe von "http://raspberrypi/" in den Browser. Der Standard-Benutzername für die Web-Oberfläche lautet "admin" und das Passwort "openmediavault". Damit …