Raspberry Pi als NAS

OpenMediaVault macht RPi zur Netzwerkfestplatte - Galerie - OpenMediaVault herunterladen

Wer sich einen Raspberry Pi zulegt, kann den Mini-PC als NAS einrichten. Wir zeigen, wie Sie den RPi mit OpenMediaVault als Netzwerkplatte installieren.

OpenMediaVault herunterladen

Für den Raspberry Pi und den Raspberry Pi 2 gibt es eine fertige Installations-Datei auf der Website von OpenMediaVault. Den Umweg über eine andere Linux-Distribution, beispielsweise das weit verbreitete Raspbian, müssen Sie deshalb nicht gehen. Laden Sie OpenMediaVault einfach herunter. Zum Zeitpunkt unseres Berichtes gab es im genannten Ordner nur das ältere OpenMediaVault 2.0.15. Das ist aber kein Problem, Sie können es nach der Installation bequem aktualisieren.