Raspberry Pi Multiboot

Raspbian, Raspbmc, Openelec & Co. parallel installieren - Galerie - Formatieren der SD-Card

Der Raspberry Pi kann Multiboot. In dieser Galerie lesen Sie, wie Sie den Mini-PC parallel mit Raspbian, Raspbmc oder Openelec & Co. einrichten können.

Formatieren der SD-Card

Jetzt formatieren Sie Ihre SD-Card. Statt der Datenträgerformatierung von Windows empfehlen wir Ihnen dafür das Gratis-Programm SDFormatter. Das erhalten Sie bei der SDAssociation. Setzen Sie die Option "Format Size Adjustment" auf "On". So stellen Sie sicher, dass die gesamte SD-Card formatiert wird, und nicht nur eine von möglicherweise mehreren Partitionen.