Galerie

Profi-Tipps zu Textmaker 2008 - Tastatur-Klaviatur: Mit Tastaturkürzeln formatieren Sie später blitzschnell Texte. Die Absatz- und Textformate lassen sich miteinander verknüpfen, sodass sich zugleich etwa die Schrift umstellen lässt.

Tastatur-Klaviatur: Mit Tastaturkürzeln formatieren Sie später blitzschnell Texte. Die Absatz- und Textformate lassen sich miteinander verknüpfen, sodass sich zugleich etwa die Schrift umstellen lässt.

Tipp 3: Tastaturkürzel verwenden

Soweit möglich, sollten Sie jedem Absatz- und Zeichenformate ein Tastaturkürzel zuweisen. Dazu laden Sie einen Text über Einfügen/Dokument.

In TextMaker erzeugen Sie Absatzformate über Format/Absatzvorlage. Um sich die Absatzformate leichter zu merken, weisen wir die Umschalt-F2 bis -F4 den (Zwischen-)Überschriften zu. Umschalt-F5 dient im Beispiel dem ersten Absatz des Fließtextes, dem Sie auf Wunsch ein Initial zuweisen.