Jahresrückblick

Das war das Technik-Jahr 2016 - LG 360 Cam

Wir blicken zurück auf bemerkenswerte Technik-Highlights der vergangenen 12 Monate.

LG 360 Cam

Virtuelle Realität braucht passendes Bildmaterial - und das liefert die LG 360 Cam, die LG 2016 vorgestellt hat. Für gerade einmal 100 Euro erstellt sie Panoramaaufnahmen, die Sie nicht nur mit einer VR-Brille, sondern auch am Smartphone anschauen können. Samsungs Konkurrenzmodell, die Gear 360, mag in Sachen Bildqualität und Bedienkomfort voraus sein, doch sie funktioniert nur mit Samsung-Handys.

Das hat LG besser gelöst. Zwar wurde die 360 Cam als Zubehör für das LG G5 vorgestellt, doch sie funktioniert auch mit anderen Android-Handys tadellos. Dank der zugehörigen LG 360 CAM Manager App können Sie die LG 360 Cam vom Smartphone aus konfigurieren und steuern. Und der LG 360 CAM Viewer bringt die Aufnahmen auf das Handy-Display.

weitere Informationen direkt bei LG​​