Galerie

PCs fernsteuern: 5 praktische Tools - Multiplicity

Mehr als einen PC mit der selben Tastatur und Maus steuern - mit Spezialsoftware kein Problem. Wir stellen ihnen fünf passende Tools für Windows, Mac und Linux vor.

Multiplicity

Multiplicity bewirbt sich mit seinem riesigen Funktionsumfang und kommerziellem Support um den Einsatz im geschäftlichen Umfeld. Viele kleine Details erleichtern die Arbeit. Dazu zählt zum Beispiel die Wake-On-LAN-Funktion, dank der Sie benachbarte PCs über das Netzwerk aufwecken können genauso wie die Übertragung von Klängen und Musik auf angeschlossenen PCs auf den Haupt-PC. Für die Steuerung von zwei PCs kostet Multiplicity 20 US-Dollar. Bis zu 50 PCs lassen sich anschließen. Eine 30-tägige Demo-Version steht auf der Website des Herstellers zum Download bereit.