Facebook, E-Mails & Co.

Passwörter knacken - Die besten Tools zum Download

Office-Dateien, E-Mails, PDF und Webseiten wie Facebook: Alles, was wichtig ist, wird mit Passwörtern geschützt. Hat man eines vergessen, ist guter Rat teuer. Wir stellen die besten Tools zum Passwort knacken für Facebook & Co. vor.

Microsoft Word: Dateien, die mit Word 2003 oder früher geschützt wurden, verfügen lediglich über einen RC4-Schlüssel mit 40 Bit. Derart kurze Schlüssel können moderne Rechner in kurzer Zeit durch das Ausprobieren zufälliger Zeichenkombinationen erraten.

Das seit Word 2007 verwendete Verschlüsselungsverfahren AES ist nahezu unknackbar, wenn ein einigermaßen langes Passwort gewählt wurde.

Geeignetes Werkzeug:Advanced Office PasswordRecovery von Elcomsoft kann alte Word-Dokumente in Sekunden knacken. Für Dokumente ab Word 2007 steigt der Zeitaufwand mit der Passwort-Länge enorm an.

Prinzipiell reicht die 49 Euro kostende Home-Version, die alle Passwörter bis auf solche für VBA-Projekte wiederherstellt. Allerdings nutzt sie nur einen Grafikkartenkern für die Passwort-Berechnung. Schneller geht es mit der Standard-Version (99 Euro), die bis zu vier Kerne ausnutzt.