Tutorial

Paint.net - Die besten Tipps zur Bildbearbeitung - Tipp 1 - Arbeitsfläche und Werkzeuge in Paint.net

In diesem Paint.net-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre Fotos in Paint.net bearbeiten können.

Tipp 1 - Arbeitsfläche und Werkzeuge in Paint.net

Wenn Sie Paint.net das erste Mal öffnen, sehen Sie vier Fenster: Werkzeuge, Farbe, Verlauf und Ebenen. Die Fenster "Farben" und "Ebenen" können Sie direkt schließen, klicken Sie dafür rechts oben auf die Symbole. Wenn Sie ein Werkzeug ausgewählt haben, werden Ihnen oben unter der Symbolleiste die Optionen dafür angezeigt. Das Fenster "Verlauf" ist eine hilfreiche Unterstützung, es zeigt Ihnen Schrittweise was Sie an Ihrem Bild geändert haben, Sie können jederzeit auf einen Schritt klicken und damit Ihre Änderungen rückgängig machen.