Einstellungen und Konfiguration

OpenMediaVault für RPi-NAS optimal einrichten - OpenMediaVault konfigurieren - Schritt 1

Nachdem wir Ihnen gezeigt haben, wie Sie den Raspberry Pi mit OpenMediaVault als NAS einrichten, geht es diesmal um die Konfiguration für die Software.

OpenMediaVault konfigurieren - Schritt 1

Nach dem Start des Raspberry Pi loggen Sie sich wieder in die Web-Oberfläche ein. Unter "System > Allgemeine Einstellungen" sollten Sie das Sitzungszeitlimit von 5 auf 30 Minuten erhöhen. Sie verhindern dadurch, dass Sie sich ständig neu an der Web-Oberfläche anmelden müssen, wenn Sie mal kurz etwas anderes machen.

Denken Sie daran, dass Sie die Änderungen an der Konfiguration immer abspeichern müssen, damit der Raspberry Pi sie übernimmt.