Apps

Notizen-Apps: Das sind die besten digitalen Helfer für unterwegs - Google Notizen

Ein Geistesblitz - Sie suchen etwas zum Mitschreiben. Ideal wäre en Notizblock mit Stift oder die passende App. Wir stellen die besten digitale Notizblöcke vor.

Google Notizen

Am ausgefeiltesten ist die Notiz-App von Google. Wenn Sie die Idee für eine Kurzgeschichte im Kopf haben, tippen Sie los – Google Notizen verdaut Texte mit mehreren Tausend Zeichen. Oder Sie diktieren, denn die Spracherkennung funktioniert anständig. Skizzen malen Sie mit dem Finger auf dem Touchscreen, und auch Fotos lassen sich integrieren. Wenn Sie ein Freund von To-do-Listen sind, hilft die App beim Abarbeiten. Sie erinnert freundlich an den Termin. Was schon erledigt ist, streichen Sie. Und natürlich gibt es eine tatkräftige Suche, die alle Infos wiederfindet. Zusätzlich sorgen Labels, die man schon von Google Mail kennt, für Ordnung. Google synchronisiert sämtliche Notizen auf allen Geräten. Trotz der vielen Funktionen ist die App übersichtlich geblieben.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!