Galerie

Neuer C64 mit Intel Core i7

Der Commodore 64 ist fast 30 Jahre alt, doch seine Fans lieben ihn immer noch. Grund für Commodore USA, einen hochmodernen Rechner in dem Gehäuse des auch liebevoll als "Brotkasten" titulierten Rechners unterzubringen. In Inneren arbeitet Intels Core i7 mit 2,2 GHz.

Neben den üblichen PC-Schnittstellen befindet sich auch eine Lüfteröffnung auf der Rückseite.