NAS-Vergleichstest

Netzwerkfestplatten bis 200 Euro - Seagate NAS 2-Bay

Unsere Galerie zeigt Ihnen Netzwerkfestplatten (NAS) bis 200 Euro. Schauen Sie sich unsere Empfehlungen an.

Seagate NAS 2-Bay

Mit dem Seagate NAS 2-Bay bietet der Festplattenspezialist Seagate ein Gerät an, das preislich in einer Liga mit den 2-Schacht-NAS von QNAP und Synology spielt. Neben zwei USB-3.0-Anschlüssen findet sich der obligatorische Netzwerkanschluss am Gerät. Neben einem ARM-Prozessor mit 1,2 GHz stecken 512 MByte DDR3-RAM im Seagate-NAS.

Hinsichtlich der Arbeitsgeschwindigkeit und im Funktionsumfang hängt das Seagate den Marktführern von QNAP und Synology hinterher. Auf den ersten Blick fällt letzteres aber kaum auf. Die in dieser Preisklasse üblichen Funktionen, darunter iSCSI, Laufwerksverschlüsselung, DLNA, FTP und WebDAV, sind alle vorhanden. Aber vor allem wenn es an den Download zusätzlicher Apps geht fällt rasch auf, dass Seagate hier deutlich dünner bestückt ist.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!