Galerie

Mit Profitipps Grafiken richtig in Szene setzen - Grafiken lassen sich direkt in PowerPoint zuschneiden (Original und Bildausschnitt).

Grafiken lassen sich direkt in PowerPoint zuschneiden (Original und Bildausschnitt).

Tipp 1: Grafiken direkt in PowerPoint zuschneiden

Manchmal will man eine Grafik nicht komplett verwenden, sondern nur einen bestimmten Teil davon. Den dazu notwendigen Zuschnitt müssen Sie jedoch nicht in einem Grafikprogramm vornehmen, sondern Sie können die störenden Teile der Grafik direkt in PowerPoint abschneiden. So trennen Sie sich z. B. von überflüssigen Bildrändern oder verleihen einem Bild andere Proportionen.

Klicken Sie dazu die Grafik an, damit ihre Anfasser angezeigt werden und betätigen Sie dann im Register "Bildtools/Format" die Schaltfläche "Zuschneiden". PowerPoint befindet sich nun im Zuschneidemodus, was Sie am Mauszeiger und der geänderten Bildmarkierung erkennen können.

Schieben Sie die Anfasser mit gedrückter Maustaste in Richtung Bildmitte, um die unerwünschten Bildteile zu entfernen. Um den Zuschneidemodus anschließend wieder zu beenden, klicken Sie einfach außerhalb der Grafik auf die Folie.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!