Galerie

Microsoft Word 2007: Dokumente schützen - Abgeschlossene Dokumente besitzen in der Statusleiste ein kleines Stempel-Icon.

Abgeschlossene Dokumente besitzen in der Statusleiste ein kleines Stempel-Icon.

TIPP 1: Ein Dokument für die weitere Bearbeitung sperren

Beim "Abschließen" eines Dokuments deaktiviert Word alle Funktionen, mit denen sich ein Dokument bearbeiten lässt. Mit Abschließen ist jedoch gemeint, dass das Bearbeiten des Dokuments beendet ist. Dieser Status lässt sich nicht durch ein Kennwort schützen. Es ist lediglich ein Hinweis, dass das Dokument in seiner endgültigen Fassung vorliegt. Zum Abschließen eines Dokuments gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Öffnen Sie das Menü der Office-Schaltfläche
  • Zeigen Sie auf "Vorbereiten" und klicken Sie auf "Als abgeschlossen kennzeichnen".

Zwei Dialogfelder, die Sie mit "OK" bestätigen, weisen darauf hin, dass das Dokument gespeichert wird und anschließend nicht mehr bearbeitet werden kann. Außerdem erscheint in der Statusleiste ein Stempel- Symbol und Word deaktiviert nahezu alle Befehle der Multifunktionsleiste.

Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf einen der gesperrten Befehle zeigen, erscheint ein Tooltipp mit einer entsprechenden Erläuterung. Zusätzlich erscheint am Bildschirm der Hinweis, dass Sie den geschützten Dokumentmodus verlassen können, indem Sie den Befehl "Vorbereiten/Als abgeschlossen markieren" erneut starten.