Das reinste Wall-halla für Rock-Fans

Leser-Heimkino "The Wall" - Spaß an der Musik

Man kann sein Heimkino in den Keller verbannen oder sein Wohnzimmer mit Boxen und Elektronik überfluten. Wer wie hier den zweiten Weg wählt, muss aber nicht zwangsläufig auf Wohnkomfort verzichten.

Spaß an der Musik

Diese Bilder des Paares als Rockstars entstanden an Fasching.


Ausstattung des Heimkinos:

16:9-LED-TV: Samsung​ 75-Zoll-SUHD-TV (3.840 x 2.160 Pixel) + SAT-Receiver

Lautsprecher: Front: 2x Bowers & Wilkins CWM 8.3 D​, Center:Bowers & Wilkins CWM 8.3 D​, Surround: Bowers & Wilkins CWM 8.5 D

Subwoofer: 2x Bowers & Wilkins ASW 610 XP S2

Zuspieler: Primare BD32 MKII​ – Multi-Format Blu-ray Player, 4K-UHD-Videoverarbeitung

Verstärker: Primare A 30.7​ – 7-Kanal Endverstärker mit  7x 150 Watt

AV- Vorverstärker / -Decoder: Primare R32​ – mit umschaltbarem MM-MC-Phono-Vorverstärker

Verkabelung: Audioquest


Die gesamte Bildergalerie und Austattungsliste finden Sie bei unserem Kooperationspartner heimkinomarkt.de​.