Treppenwitze aus der Filmgeschichte

Leser-Heimkino "Chris' Cinema Cellar" - Terror-Treppe

„Chris‘ Cinema Cellar“ hat eine steile Karriere hinter sich: Dem Bericht in Ausgabe 6/17 folgte das Heimkino des Jahres bei der Leserwahl. Doch das ist ein Jahr später schon Schnee von gestern.

Terror-Treppe

Im Treppenbereich hat der böse Ash aus dem Gruselfilm "The evil dead" sein Unwesen getrieben. Die abgetrennte Hand ist autark beweglich, die Kettensäge funktionstüchtig.