Jahresrückblick

Bitcoin, iPhone X, Ryzen und Co. - Das war das Technik-Jahr 2017 - Von DVB-T zu DVB-T2 im März

Unser Technik-Jahresrückblick 2017 lässt die Highlights in IT und Mobile von Januar bis Dezember Revue passieren. Was hat uns 2017 bewegt?

Von DVB-T zu DVB-T2 im März

Im März 2017 verlässt uns ein alter Bekannter: DVB-T wird eingestellt​ und macht Platz für DVB-T2. Die neue Technik für die Fernsehübertragung bringt Vorteile für alle Beteiligten. Vor allem bedeutet sie bessere Bildqualität und mehr Programmvielfalt für Zuschauer. Vater Staat freut sich über Einnahmen in Höhe von 5 Milliarden Euro aus der Versteigerung der frei werdenden Frequenzen. Bei freenet TV klingelt die Kasse, denn für den Empfang der großen Privatsender in HD-Qualität benötigt man ein Abo. Und Elektronikmärkte verkaufen massenweise neue, DVB-T2​-taugliche TV-Geräte und Empfänger.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!