Galerie

In nur 2 Schritten zur perfekten Fußzeile - In nur 2 Schritten zur perfekten Fußzeile.

Anhand einer Vorlage für einen Brief zeigen wir, wie eine Fußzeile als Standard den Dateinamen des Dokuments enthält.

In nur 2 Schritten zur perfekten Fußzeile.

1. SCHRITT: EINE FELDFUNKTION EINGEBEN

Um eine Fußzeile zu erstellen oder eine vorhandene Fußzeile zu bearbeiten, starten Sie den Befehl "Ansicht/Kopf- und Fußzeile". Der Cursor befindet sich anschließend in der Kopfzeile.

Um in die Fußzeile zu wechseln, klicken Sie in den Bereich der Fußzeile oder Sie verwenden die Schaltfläche "Zwischen Kopf- und Fußzeile wechseln" auf der Symbolleiste "Kopf- und Fußzeile".

Zum Eingeben einer Feldfunktion drücken Sie die Tastenkombination "Strg + F9". Dadurch wird ein Paar geschweifte Klammern eingefügt, in die Sie dann den Namen der Feldfunktion eintippen. Die Klammern dürfen nicht einzeln über die Tastatur eingegeben werden.

Sie sehen das Ergebnis einer Feldfunktion. "Umsch + F9" ändert den Modus.

Um alle Feldfunktionen zu sehen oder zu verbergen, drücken Sie "Alt + F9".