Bildbearbeitung

Galerie: Photoshop Tipps und Tricks - Skalieren ohne Verlustängste

Quick and dirty: Mit diesen Photoshop Tipps und Tricks geht die Bildbearbeitung schneller, leichter und komfortabler von der Hand.

Skalieren ohne Verlustängste

Beim Experimentieren in einer Montage verkleinern, drehen und vergrößern Sie einzelne Objekte oft mehrfach. Doch jede Änderung drückt auf die Qualität. Schützen Sie die Ebene, indem sie gleich zu Beginn in ein Smart-Objekt verwandelt wird: Im Ebenen-Bedienfeld klicken Sie in die leere Fläche rechts neben der Bildminiatur und dann auf "In Smart-Objekt konvertieren" oder ähnlich (je nach Programmversion, ab Photoshop CS2). So erzeugt Photoshop eine versteckte Reserve-Version der Ebene. Jede Änderung berechnet Photoshop nun auf Basis des versteckten Orginals - und nicht auf Basis einer schon dreimal verzerrten Version.