Bildbearbeitung

Galerie: Photoshop Tipps und Tricks - Tiefen/Lichter dauerhaft verlustfrei

Quick and dirty: Mit diesen Photoshop Tipps und Tricks geht die Bildbearbeitung schneller, leichter und komfortabler von der Hand.

Tiefen/Lichter dauerhaft verlustfrei

Der Befehl "Tiefen/Lichter" wirkt wie ein starker digitaler Aufhellblitz für unterbelichtete Schattenpartien. Man würde ihn gern verlustfrei als Einstellungsebene anwenden, so sich die Wirkung jederzeit verfeinern lässt - doch Photoshop bietet "Tiefen/Lichter" nicht für Einstellungsebenen an. Stattdessen geht es ab Photoshop CS3 so: Wählen Sie erst "Filter, Für Smartfilter konvertieren" und dann "Bild, Korrekturen, Tiefen/Lichter". Die Funktion "Tiefen/Lichter" landet nun sogenannter Smartfilter im Ebenen-Bedienfeld, sie kann dort jederzeit bearbeitet oder gelöscht werden.