Bildbearbeitung

Galerie: Photoshop Tipps und Tricks - Aufgeräumt mit Arbeitsbereich

Quick and dirty: Mit diesen Photoshop Tipps und Tricks geht die Bildbearbeitung schneller, leichter und komfortabler von der Hand.

Aufgeräumt mit Arbeitsbereich

Immer wieder lädt man bestimmte Bedienfelder, schiebt sie hin und her. Speichern Sie den ganzen Bildschirmaufbau einfach als Arbeitsbereich, dann haben Sie ihn stets bequem parat. Zunächst arrangieren Sie Photoshop genau mit den gewünschten Bedienfeldern und Miniaturengrößen. Dann folgt "Fenster, Arbeitsbereich, Neuer Arbeitsbereich". Ab finden Sie diesen Programmaufbau im Untermenü "Fenster, Arbeitsbereich". Haben Sie den Arbeitsbereich geöffnet und dann umarrangiert, brauchen Sie auch den Befehl "(Name des Arbeitsbereichs) zurücksetzen".