Bildbearbeitung

Galerie: Photoshop Tipps und Tricks - Sattere Farben - ohne zu übertreiben

Quick and dirty: Mit diesen Photoshop Tipps und Tricks geht die Bildbearbeitung schneller, leichter und komfortabler von der Hand.

Sattere Farben - ohne zu übertreiben

Beim Anheben der Farbsättigung kommt es schnell zu Übertreibung – und dann wirkt das Bild quietschig. Die "Dynamik"-Funktion ab Photoshop CS4 vermeidet diesen Effekt jedoch: Unten im Ebenen-Bedienfeld klicken Sie auf "Neue Füll- oder Einstellungsebene erstellen", dann auf "Dynamik", dann heben Sie den "Dynamik"-Wert deutlich an. Die "Dynamik" schützt Hauttöne vor Quietschfarben, bei Himmelsblau erlaubt sie dagegen deutlich mehr Farbsättigung. Ohnehin stark gesättigte Bildteile verändern sich per Dynamik kaum.