Fritzbox NAS

USB-Festplatte als NAS einrichten - Schritt-für-Schritt-Galerie - Fritzbox-NAS einrichten: Schritt 3

Beim Netzwerkfestplattenkauf sparen: Unsere Galerie zeigt, wie Sie eine USB-Festplatte mit der Fritzbox als NAS einrichten.

Fritzbox-NAS einrichten: Schritt 3

Damit nicht jeder auf Ihre Daten zugreifen kann, der sich mit Ihrem Netzwerk verbindet, schützt die Fritzbox den Zugriff mit einem Benutzernamen und Kennwort. Deshalb legen Sie jetzt als nächstes (mindestens) einen Benutzer an. Klicken Sie dafür auf "System \ Fritzbox-Benutzer" und dann auf "Benutzer hinzufügen".

Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Berechtigung "Zugang zu NAS-Inhalten" aktivieren. Klicken Sie "Verzeichnis hinzufügen" an und wählen Sie die Ordner aus, auf die der Nutzer zugreifen darf.