Fernzugang & VPN einrichten

Aus dem Internet auf Fritzbox zugreifen und mehr - Fritzbox: VPN und Fernzugang einrichten - Schritt 1

Unsere Galerie zeigt Ihnen, wie Sie mit der Fritzbox einen Fernzugang einrichten, damit Sie aus dem Internet auf die Fritzbox zugreifen können.

Fritzbox: VPN und Fernzugang einrichten - Schritt 1

Wenn sich die Fritzbox mit dem Internet verbindet, ordnet der Provider ihr eine IP-Adresse zu, unter der sie dann erreichbar ist. Das Problem: Diese Adresse ändert sich bei den meisten Anschlüssen einmal am Tag. Sie müssten also vor dem Zugriff auf das VPN erst in Erfahrung bringen, unter welcher IP-Adresse Ihre Fritzbox gerade im Netz hängt. Manuell ist das mühsam, aber mit MyFRITZ! hat AVM schon eine Lösung in die Fritzbox integriert. Darüber erhält Ihre Fritzbox einen festen Namen, über den sie immer erreichbar ist.

Öffnen Sie die Web-Oberfläche der Fritzbox und klicken Sie links auf "Internet > MyFRITZ!". Die Option "Neues MyFRITZ!-Konto erstellen" ist bereits ausgewählt. Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Kennwort ein. Dann klicken Sie auf "Weiter" und komplettieren die Ersteinrichtung auf der folgenden Website.